Adrian James Sixpack Bauchmuskeltraining App

1 Antwort

Die kostenpflichtige hat mehr Workouts und einen 8 Wöchigen Trainingsplan und einen Ernährungsplan ! Die kostenpflichtige lohnt sich in jedem Fall !!!! ich hab sie auch und es hat sich richtig gelohnt !

Kalorien decken aber zu viel Eiweiß?

Hi, liebe Community ! Ich betreibe Muskelaufbau Training und da ich schwer zunehme ist es nicht allzu leicht auf meine Kalorien zu kommen.

Mein Problem: Ich habe einen Bedarf von ca. 2300 kcal und zum zunehmen brauche ich ca. Einen Überschuss von 500 weiteren Kalorien. = 2800kcal

Aber wenn ich meine Kalorien zähle (mit einer APP) bemerke ich immer dass ich ca. 150g Eiweiß zu mir nehme. Was doch eigentlich zu viel ist.

Wie decke ich meine Kalorien ohne dass ich viel zu viel Eiweiß zu mir nehme ?

Nach dem training nehme ich immer einen (selbst gemachten) Weight Gainer zu mir. Macht es Sinn da das Whey weg zu lassen und den nur mit Haferflocken, Obst etc zuzubereiten ? Weil zu dem Zeitpunkt wird das Protein ja wirklich gebraucht..

LG, Demoty

...zur Frage

Arbeit und Sport: Wie verbindet ihr das? Macht ihr einen Kompromiss?

Hallo liebe Community. Hier mal eine Frage die, denke ich für alle relevant ist. Wie bringt ihr euren Sport und die Arbeit unter einen Hut? Müsst ihr dabei Kompromisse machen? Es gibt ja auch noch ein soziales Leben, also sprich Freunde, FreundIn, Frau, Mann, Kinder, Familie.... Ist das nicht oft schwierig den Sport durchzu ziehen? Mich würde echt interessieren wie ihr diese Thema angeht und wo ihr schwierigkeiten seht!!! Freu mich über alle Antworten... Ich selbst gehe zur zeit eher einen faulen Kompromiss ein..leider!

...zur Frage

Fitness Studio in Essen. Go! Fitness?

Hallo liebe Community.

Ich bin derzeit auf der Suche nach einem guten Studio in Essen. FitX hat den besten Preis aber die Meinungen dazu im Internet sind erschreckend. McFit wäre eine Möglichkeit, bietet aber leider keine Kurse an.

Bisher viel Gutes gelesen habe ich über Go! Fitness und City Fitness. Hat da schon jemand Erfahrungen gemacht? Oder kann mir jemand ein anderes Studio empfehlen?

Was zahlt ihr so bei euren Studios? Besonders interessieren würde mich das bei Go! Fitness.

Ich war schonmal in einem Studio, das ist allerdings schon ein bisschen her. Mir ist es wichtig, dass ich kompetentes Personal zur Seite habe, wenn ich es möchte und ein individueller Trainingsplan wäre auch schön. Das kann ich bei McFit vermutlich auch vergessen, weil ich da auch mit diesem Einheitsbrei rechne, aber irgendwo muss sich der Preis ja wiederfinden.

Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen :)

Liebe Grüße

...zur Frage

Fragen zu einer Stundengestaltung zum Thema Crossfit?

Liebe Community, ein Freund und ich müssen bald in Sport eine Stundengestaltung zum Thema CrossFit machen.

Wir hatten uns das so gedacht: Mini Referat + Erklären der Übungen Die Schüler laufen sich erst warm und dann wird sich gemeinsam gedehnt

Nun sucht sich jeder ein Partner und geht zur einer Station, die in der Halle verteilt sind. An jeder Station wird eine Kraftübung ausgeführt Bsp. Klimmzüge, über Kopf werfen mit Medizinball, Tau ziehen oder Hammercurls. Jede Übung beinhaltet 3 Sätze und nach jeder Übung wir ein paar Minuten gelaufen um den Ausdauer Faktor mit reinzubekommen.

Übungen: Medizinball Über Kopf werfen Medizinball Ausfallschritt mit Frontheben Boxjump:
Klimmzüge obergriff Tauziehen Kurzhanteln Seitheben
Kurzhanteln Hammercurls
Bauchmuskeln? Brust? Unterer Rücken?

Meine Fragen sind jetzt: Was haltet ihr davon? CrossFit sind doch eigentlich Kraftausdauer Übungen. Kann man das auch separat machen? Fällt euch für die Brust, Bauch und unterer Rücken eine Übung ein? Gut wäre sonst auch eine Kraftausdauer Übung dafür.

Hoffe ihr könnt uns da weiterhelfen Mit freundlichen Grüßen Jonas

...zur Frage

allgemein beweglicher werden?

Hi

Ich bin 20 Jahre alt und mache recht viel Sport. Leider bin ich sehr sehr sehr unbeweglich und möchte das gerne ändern. Ich möchte einfach nur allgemein ich sage mal so Beweglich wie möglich werden.

Wie mache ich das am Effektievsten? Ich gehe jetzt davon aus, dass Dehnen da die richtige methode ist, aber wann Dehne ich? Welche Dehnmethoden brauche ich? Wie oft am Tag? vor dem Training, oder nach dem Training? Ist vllt ein Joga kurs die beste möglichkeit?

Nebenbei interessieren mich noch fragen wie: Kann ich überhaupt in meinem altern noch viel Beweglicher werden? Ich höre immer wieder das man dazu noch ein Kind sein muss... Wie lange muss ich ungefähr Dehnübungen machen um einen Unterschied zu sehen? Also sollte ich von mehreren Monaten ausgehen oder merke ich vllt schon nach ein paar Wochen einen Unterschied?

Also kann mich da vllt jemand informieren, oder kennt jemand eine gute Internetseite die mich gut informiert?

Liebe Grüße

...zur Frage

Sind 3 mal Fussball und 3 mal Krafttraining die Woche zuviel (15Jahre alt, 1,88 gross, 70 Kg)?

Hey liebe Community, spiele inmoment aktiv in einer Fußballmanschaft und habe 2 mal die Woche Training ( Mittwoch Und Freitag) sowie ein Spiel (am Sonntag). Nebenbei bemerkt bin ich Torwart, absolviere trotzdessen jedes Training ein relativ anstrengendes Torwarttraining. Da ich nebenbei zusätzlich Muskeln aufbauen möchte (Bizepes Sixpack etc.) betreibe ich ein Ganzkörperworkout 3mal die Woche zuhause (Dienstag Donnerstag Samstag) . Dabei arbeite ich nur mit eigenem Körpergewicht. Nun ist meine Frage ob das eher zuviel ist oder nicht schadet, da die Muskeln ja eigentlich Wachstumszeit btauchen.

Würde mich über eine Antwort echt freuen, danke schonmal:):)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?