Abwechselnd Bauchmuskel/Oberschenkeltraining und joggen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

suche dir ein studio mit kompetenter und guter beratung.zumindest für die anfangszeit damit du nur in etwa weist was "abgeht".

für die muckis würde ich den ganzen körper trainieren,sonst kanns zu ungleichgewichten kommen und weitere folgen nach sich ziehen.es muss ja nicht gleich ein splittraining sein,ein guter ganzkörperplan mit komplexen übungen kann am anfang etwas muckis aufbauen und verbrennt auch einiges an fett !

komplexe und gesunde kohlenhydrate sind gut und schön,allerdings auch nur in maßen und nicht in massen, zu genießen. ess so naturbelassen wie's nur geht und lass mal allen industriekram und süßzeug weg.du wirst staunen,in welch kurzer zeit sich durch solch kleine umstellen schon ändern kann!!!

und denk dran: 30% training 70% ernährung machen deinen erfolg aus und nicht andersrum ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?