Abnehmen während Sixpack Training

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

die Ernährung spielt eine wichtige Rolle gerade bei einem Sixpack , auf den Bauch solltest du mit Gewichten trainieren das du tiefe Einschnitte bekommst genauso wie beim Bizepstraining Tennis sehr auch mit Gewichten um das er dicker wird.

Und wenn du nichts ist es völlig falsch besonders für das richtige Essen zu 70 % ist deine Ernährung entscheidend und wenn du die Gruppe achtest brauchst du dir keine Gedanken machen über solche Dinge bei weiteren Fragen stehe ich der ganzen Verfügung Gr Michele Angelo

Muskeln bilden sich nicht aus dem Fett heraus. Muskeln werden zusätzlich vom Körper gebildet.

Das heißt du hast zum einen Fett und zum anderen Muskeln. Die beiden Einheiten haben praktisch nichts miteinander zu tun.

Um dein Körperfett zu reduzieren brauchst du ein Kaloriendefizit.

Um Muskeln aufzubauen etwas mehr Eiweiß als normal.

Um Abzunehmen brauchst du ein Kaloriendefizit; um zuzunehmen brauchst du einen Kalorienüberschuss! Entweder zuerst Bauchmuskeln aufbauen u. dann abnehmen o. ungekehrt.

ich verstehe nicht, was das dünnsein mit einem sixpack zu tun hat. bei uns ist das eher umgekehrt, also daß man dann eher mal zunimmt, wenn man sich ans sichspack hält. ist doch so, daß man auch nicht auf leeren magen trinken oder sport machen sollte. also, meine musken´ln werden garantiert mit fett aufgebaut, eher noch mit viel fett, das geht gar nicht anders, wenn man mal was richtiges dazu essen will und trinken ist dann nur noch eine formalität. aber irgendwie ist deine frage so unklar.

Verarsch den Kleinen mal nicht so. Nicht dass er uns noch wegläuft.

0

ja schon aber wie meinst du das mit gewichten hmmmm ??? um tiefere einschnitte zu bekommen ???

Was möchtest Du wissen?