Wie Abnehmen und Muskel aufbauen?

2 Antworten

Wenn du abnehmen willst, ist Ausdauertraining das beste für dich. Schwimmen, Laufen, Radfahren. 

Wenn du definieren willst, was eigentlich schon da ist, kannst du Krafttraining ausüben. 

Das wichtigste dabei ist aber die Ernährung. Wenn du dich gesund ernährst, kannst du auch mit weniger Sport leichter und gesünder abnehmen.

"Definieren" bedeutet nichts anderes als abzunehmen! Definiert wird also in der Küche, es wird abgespeckt, damit die Muskeln besser sichtbar werden.

0

Hi,

Muskelaufbau und Fettabbau sind zwei konträre Stoffwechselvorgänge, die unabhängig voneinander ablaufen. Es ist also problemlos möglich, durch eine negative Kalorienbilanz abzunehmen und parallel dazu durch Muskelaufbautraining (Hypertrophie) Muskeln aufzubauen. Das einzige Problem besteht darin, dass die wenigsten es schaffen, über mehrere Monate hinweg, dies auch konsequent zu befolgen. Und wenn sie ihr Zielgewicht erreicht haben, futtern sie wieder wie die Scheunendrescher und haben in kürzester Zeit die mühsam abgespeckten Kilos wieder drauf!

Dein Ziel, 3-5 Kilo abzunehmen, müsstest Du in 2 Monaten, ohne großartig zu hungern, schaffen. Reduziere Deinen täglichen Gesamtumsatz um ca. 500 kcal, quäle Dich 2 - 3 wöchtl. mit schweren Gewichten - dann hast Du bald Dein Ziel erreicht.

Gruß Blue

Bauchspeck loswerden ohne joggen,stepper,... ?? Gibt's da was ?

Ich möchte schon lange ein sixpack und ich habe auch eins, nur wenn ich meine fettschicht ,,runterzieh'' sieht man es noch mehr. Also ich glaube einfach dass ich überflüssiges Fett an meinem Bauch habe. Jetzt meine eigentliche Frage: Was kann ich machen außer joggen, stepper, fahrrad,... um Bauchfett zu verlieren (allgemein Fett) ? training für den Bauch oder Strecksprünge mit ausfallschritt ? So was eben halt.

...zur Frage

Abnehmen oder Muskelaufbau (Skinny fat)?

Hallo Community, Ich hab ein Problem undzwar ich weiß nicht ob ich erst abnehmen soll oder muskel aufbauen soll. Meine Daten: 20 Jahre alt, 172 cm groß und 69 kg. Ich trainiere seit ca. 2 Monaten im Fitnessstudio und sehe kein Erfolg. Ich hab einen hohen KFA undzwar am Bauch und an der brust und dünne arme (Skinny Fat). Das einzige was wächst ist mein Bauch am Biszeps habe ich (fast) keine Fortschritte gemacht. Ich will keine Kante werden aber gut definiert sein, so dass man muskeln sieht, denn ich will mit Boxen anfangen und im leichtgewicht zusein. Soll ich erst abnehmen und danach aufbauen oder erst muskeln aufbauen?

...zur Frage

"Sixpack" wie am bauch fett verlieren?

Hallo, ich habe beim bauch 16% fett und muss auf 10% runter, wie funktioniert das?

Wie kann man beim bauch fett abnehmen? Muss man dadurch ausdauer training machen oder krafttraining wie chrunches?

Nimmt man beim muskelaufbau fett an den muskeln ab bzw. an den stellen wie bei meinem fall bauch?

mfg

...zur Frage

Ich bin dick und will abnehmen und Muskeln aufbauen habt ihr Tipps für mich?

Ich bin übrigens 16 :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?