Abnehmen ohne sport zu treiben...

4 Antworten

Schwer zu sagen, das hängt von den Voraussetzungen ab. Ein Bodybuilder wird vor allem Muskeln abnehmen, ein Fettwanst Fett. Bei einem durchschnittlichen Menschen ist es wohl ein Drittelmix aus Muskeln, Fett, Wasser. Das geht aber nur zu Beginn so, dann friert der Körper seine Aktivitäten ein und du nimmst nichts mehr ab, selbst bei reduzierter Ernährung; das Strukturproblem aller Diäten ohne körperlicher Betätigung.

in 2 Wochen kann man durchaus 5 KG Muskelnverlieren. Dein Körper bezieht seine Energie vorzugsweise aus KH und die Sind in den Muskeln eingelagert. Sind die Speicher aufgebraucht greift der Körper auf Fette und Muskeleiweiß zurück udn es kommt zu der sogenannten Athrophie.

In einer Diät ohne Sport wirst du zwangsläufig Muskelmasse abbauen anstatt Fett.

5 KG nimmst du nicht mal eben in zwei Wochen ab. Es sei denn es liegt einer Erkrankung vor. Wenn du die Ernährung einschränkst dann nimmst du natürlich auch etwas an Körperfett ab. Je nach dem wie stark und was du Ernährunsgtechnísch einschränkst geht irgendwann auch etwas Muskelmasse flöten. Ohne entsprechende Bewegung abzunehmen geht nur bedingt und das an sich auch nicht dauerhaft. Oftmals holt einen die frühere Ernährung wieder ein und dann gehen die Kilos wieder rauf. Sport und natürlich eine entsprechende Ernährung ist hier schon der beste Weg um dauerhaft Körperfett abbauen zu können.

Was möchtest Du wissen?