Abnehmen durch Joggen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Als Anfänger würde ich mit zwei Trainingseinheiten in der Woche starten. Das kannst du ja jeder Zeit ausbauen wenn du dich fit genug fühlst. Bei zu viel Training besteht die Gefahr dass du schon bald die Lust am Laufen verlierst.

Wenn du wirklich abnehmen willst, dann solltest du dir drei bis vier Trainingstage in der Woche festlegen, an denen du dich wirklich entsprechend deiner Leistungsfähigkeit bewegst. Es geht also wirklich um´s Kalorien verbrauchen, und nicht nur an der frischen Luft sein. Noch wichtiger ist die Ernährung beim Abnehmen. Du nimmst nur dann ab, wenn du mehr Kalorien verbrauchst, als du durchs Essen zu dir nimmst. Also wirklich gesund und kalorienbewusst ernähren, und möglichst viele Kalorien durch Sport verbrauchen.

Ich würde auf jeden Fall immer einen Tag Pause zwischen dem Joggen machen. Deine Muskeln müssen sich zwischendurch immer regenerieren können. Die Tipps von computer 70 sind sehr gut.

ToshikazuNagai 07.02.2013, 17:31

Ja die Pause sollte man machen..

0

laufsepp un dcomputer70 haben da sehr wahre worte gesprochen.ich habe auch mit 3mal die woche angefangen,für jeweils eine halbe stunde (am stück) ,ob du das von der grundausdauer aushälst,musst du rausfinden.solltest dich noch gut unterhalten können und nicht übermäßig überanstrengen. hatte es dann auf 4mal gesteigert und nach einigen monaten auf 5-6mal die woche.das war allerdings die zeit,in der ich sehr viel körperfett abgenommen habe und ja auch wollte.momentan trainiere ich nicht mehr soviel ausdauer,aber das ist ein andres thema. gerne kannst du auch mal eine schwimmeinheit einlegen.das bringt etwas abwechslung,beansprucht auch noch einige andre muskelgruppen und schont die gelenke.

Hey

ich habe angefangen mit 2-3mal die Woche.

Ich bin 2min gegangen 1 jejoggt, das ganze 7mal(1.Woche) dann 2min joggen eine gehen(2.Woche).. Wichtig ist, dass du dich nicht überanstrengend solltest, jogge am besten so, dass du dich noch unterhalten kannst.

lg

palosch10 27.02.2013, 21:29

was für ein schwachsinn das? Das mit dem H.I.T training klingt ganz vernünftig aber so das er sich noch unterhalten kann dann ist es doch nicht anstrengend! Seine Hfz muss steigen für eine optimale fettverbrennung und ich würde nicht nur joggen gehen sondern auch andere cardio übungen machen damit der kröper sich nicht an die ausführung und intensität gewöhnt. Und training ist nur die halbe miete achte auf deine Ernährung!

0

Was möchtest Du wissen?