abnehemen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also 1. hast du ein völlig falsches und unrealistisches Ziel. Das führt aber nur dazu, dass es es gar nicht angehst weil der Berg viel zu hoch ist. Nimm die stattdessen besser 2 Kilo im Monat vor. Das kannst du erreichen und danach setzt du dir erneut ein Etappenziel. 2. gehst du das Problem ganz falsch an. Du kannst nicht sehr viel essen und dann meinen, durch etwas mehr Bewegung das auszugleichen. Du solltests stattdessen auf die Ernährung achten, weniger und besser essen. Dann geht das automatisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 40kg hättest Du starkes Untergewicht.
Vielleicht 5 oder 10 kg abnehmen, aber das sollte wirklich das Maximum sein.

Gewichtsabnahme funktioniert hauptsächlich über die Ernährung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

20 Kilo ist zu viel! Höchstens 10 Kilo! Wie alt bist du? Du solltest sehr viel Wert auf deine Ernährung legen, dies geht nur in Abstimmung mit deinen Elterm. So wie ich das sehe, muss du bei deinm Ziel absolut konsequent auf deine Ernährung achten, was du aber scheinbar nicht tust. Das wäre aber wichtig, schließlich hast du ja ein Ziel. Ansonsten geht abnehmen nur, wenn man auch wirklich viel Sport macht. Du musst mehr Kalorien verbrauchen als du zu dir nimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist du? Wie lange machst du schon sport? Was isst du denn so den ganzen Tag?!

Du gibst dir nichtmal die Mühe um dich hier oder im Internet zu Erkundigen. Mit deiner "Frage" zeigst du mir schon, dass du es nicht ernst nimmst und desshalb wirst du vermutlich nie wirklich abnehmen. Mit 20kg gewichtsreduktion liegst du im Krankenhaus. 12kg MAXIMAL darfst du abnehmen

Warum isst du denn so viel?! Versuche das Fett aus deiner Ernährung zu verbannen und wenn du eine Hunger-Attacke hast dann iss einfach eine ganze Gurke - danach bist du papp satt!

Mädchen wie du haben das Problem, dass sie sich über den Tag verteilt unmengen an Müll in sich stopfen. Eiscreme, Coca Cola und andre Softdrinks, Süßigkeiten, Smoothies etc Versuch es mit Vollkornprodukten, magerem Fleisch und viel Gemüse!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von piepmatz
06.07.2013, 09:51

@deereper - Ich denke eher, dass leaschoene 20 Jahre alt ist, 60kgs wiegt und 1.60cm gross ist. Sie will doch sicher keine Barbie werden ..... ?

0

Bei 2-3 Sportarten und 7 Stunden Training pro Woche hast Du logischerweise viel Kohldampf. Versuchs mit kalorienreduzierter Nahrung und iss nur, wenn Du wirklich Hunger hast!

Aber vergiss 20 Kilogramm, das ist viel zuviel. Du würdest einfach nur noch krank aussehen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?