Ablauf Geräte Zirkel

1 Antwort

Die Geräte sollten abwechselnd aufgebaut sein. D.h. es sollte kein Gerät an das man wechselt die selbe Muskulatur hintereinander trainieren. Die Geräte also so aufstellen, dass z.B. erst ein Armgerät, dann ein Bauchgerät, dann ein Beingerät usw. kommt. So braucht man keine Pause einhalten, sondern kann gleich auf die nächste Station wechseln. Dadurch wird dann automatisch die Satzpause für die jeweiligen Muskeln eingehalten. Wenn es sich um Geräte mit Gewichten handelt, ist es recht schwer da eine Aussage auf die Höhe der Gewichte zu machen. Es kommt ja darauf an ob männlich oder wéiblich, ob trainiert oder untrainiert. Da müsste man dann vorher herausfinden. Je nachdem wieviel WZ gemacht werden, richtet sich dann die Zeit die man auf den Geräten verbringt. Wenn die Teilnehmer die Kraftausdauer trainieren wollen dann zwischen 15- 30 WZ, wenn die Teilnehmer Hypertrophietraining wollen, dann zwischen 8- 15 WZ. Da müsste man mit 2 minuten gut hinkommen.

Warum wird beim Kraftausdauertraining anders trainiert, als beim Hypertrophietraining?

Ich habe eine Frage zur unterschiedlichen Auswirkung des Kraftausdauer- und des Kraftaufbautrainingss.
Mir ist klar, dass man zum Kraftaufbau wenig Wiederholungen (6-8) mit viel Gewicht und zum Kraftausdauertraining mehr Wiederholungen (10-15) mit entsprechend weniger Gewicht ausübt.

Maximales Gewicht gibt einen maximalen Impuls, dass der Körper "merkt" hier muss ich aufbauen, sonst werden die Strukturen überlastet. Also bildet der Körper mehr Myofibrillen und damit dickere Muskelfasern.
Es soll pro Übung nicht nur eine Wiederholung ausgeübt werden, sondern ca (nagelt mich nicht fest) 6-8, damit alle Muskelfasern dieser Muskelgruppe angesprochen werden und ihren Wachstumsreiz erhalten.

Beim Kraftausdauertraining soll mit mehr Wiederholungen und weniger Gewicht trainiert werden.
Warum?
Der Muskel kann doch nur wachsen oder nicht wachsen.
Oder werden evtl. mit nur 6-8 Wiederholungen doch nicht alle Muskelfasern der trainierten Muskelgruppe angesprochen?

Warum wird beim Kraftausdauertraining anders trainiert, als beim Hypertrophietraining?

...zur Frage

Unterschied zwischen intramuskulärem (IK) und hypertrophie Training?

Intramuskuläres Training (IK Training) und Hypertrophietraining gehören soweit ich weiß beide zum Maximalkrafttraining. Was ist der Unterschied sowohl beim Training selbst als auch bei der muskulären Anpassung?

...zur Frage

Wie viele Stationen hat ein optimales Zirkeltraining für Kraftausdauer?

Wollten so etwas in der Vorbereitung zum Fußball mal durchführen. Unser Training dauert 90 Minuten, also so lange wäre Zeut. Wie viele Stationen sollte man da aufbauen, gibt es einen RIchtwert für Kraft und Kraftausdauer?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?