Ab welcher Schwierigkeit braucht man ein Klettersteigset?

1 Antwort

Das muss jeder selber wissen, ab wann er mit Klettersteigset unterwegs ist, bzw. sich sichert. Natürlich ist es meist umständlich und zeitraubend ständig die Karabiner in die Seile einzuhängen, allerdings ist vor allem bei viel begangenen Steigen die Steinschlaggefahr nicht zu unterschätzen und wer von einem Stein getroffen wird, kann dadurch auch mit Helm aus dem Gleichgewicht geraten und abstürzen - selbst wenn der Klettersteig an sich recht leicht ist. Bei schwierigeren Steigen sollte man nur noch ohne Sicherung gehen, wenn genügend Erfahrung hat, um das Risiko abschätzen zu können. Daher würde ich vor allem bei etwas anspruchsvolleren Steigen dazu raten zumindest die Ausrüstung mitzuführen, dann kann man vor Ort immer noch entscheiden ob man sie benutzen will oder nicht.

Was möchtest Du wissen?