Ab welcher Profiltiefe verliert ein MTB-Reifen seine optimale Performance?

1 Antwort

Huhu.

Es ist immer eine Frage des Untergrundes.

Also wenn du auf Festen Waldwegen oder der Straße fährst kannst du auch ohne Probleme ganz ohne Profil fahren.

Gritisch wird es wenn du bei Nassem lockerem Untergrund an den Seiten vom Fahrradmantel kein Profil mehr hast, denn dann Rutscht du in den Kurven weg.

Richtwerte gibt es so weit ich weiß keine.

Eigentlich solange sich die Platten mit dem Mantel nicht häufen und du mit dem Grip noch zu frieden bist, brauchst du den Mantel nicht wechseln.

Achja. Ich hab übrigens noch einen fast neuen 26" Racing Ralpf Plus bei mir im Keller liegen. Denk kann ich dir günstig geben.

Wäre cool wenn du mich dann mal anschrieben würdest bin noch Schüler und um jeden Pfennig dankbar;-)

Gruß aus Lübeck. Ich hoffe ich konnte Helfen. Jonas

Was möchtest Du wissen?