ab welcher liga verdient man geld ? frauenfußball

1 Antwort

In der A-Jugend bekommt man 50€ bei Siegen. Und es reicht wenn man Kreisliga spielt.

Welche Position liegt mir?

Hallo,

ich bin 43 KG schwer und ca. 1,78 com groß.

Meine Stärken sind:

Antritt, Passspiel, Schuss, Technik, Annahme und mein Zweikampfverhalten ist sehr gut (das heißt, ich kann gut Verteidigen).

Meine Schwächen sind:

Kopfball und Dribbling (ich sätze meine Tricks im Spiel nicht ein)

Welche Fußballposition würde mir am besten liegen ?

...zur Frage

Fußballschuhe = Schweißfüße?

Ich würd mir gern ein paar Fußballschuhe kaufen. Ich selbst spiele nicht aktiv, aber fänd Hallenschuhe fürs Fitness-Studio ganz cool. Neulich hab ich jemanden gefragt, welche Schuhe er mir empfehlen kann und wie es mit der Atmungsaktivität aussieht.

Daraufhin meinte er, dass Fußballschuhe generell wenig atmungsaktiv seien und dass Schweißfüße und stinkende Schuhe auf jeden Fall dazugehören. Deshalb wollte ich mal eine Umfrage starten, was sagt ihr dazu?

...zur Frage

2.türkische Liga?

Hey wisst ihr Was man in der 2.türkischen Liga verdient bzw verdienen kann?

...zur Frage

Ab wann verdient man als Leichtathlet Geld?

Abend,

ich wollte euch mal fragen ob ihr wisst ab wann man in der Leichtathletik Geld verdienen kann? Muss man da schon bei Olympia mitmachen um mit Leichtathletik seinen Lebensunterhalt bzw. etwas Taschengeld zu verdienen? Oder verdienen die Athleten die sich z.B. für die deutschen Meisterschaften qualifizieren auch Geld?

Im Internet hab ich zu diesem Thema leider nicht sonderlich viel gefunden.

Über hilfreiche Antworten würde ich mich freuen!

Mfg Ironman

...zur Frage

Unzufriedenheit im Fußball, was tun?

Ich bin 19, habe mich im Sommer 2017 nach fast 3-jähriger Pause dazu entschlossen, wieder Fußball zu spielen.

Momentan spiele ich bei der 2. Mannschaft und dass ist auch gut so, da ich mich wieder gewöhnen muss usw. Technische Aspekte wie z.B Ballannahme sitzen halt wieder ganz gut. Werde zwar meistens eingewechselt, damit habe ich aber eigentlich auch kein Problem, da ich noch bisschen besser werden muss und da kommt mein Problem ins Spiel.

In der Jugend habe ich in einer Dreierkette als RV gespielt, viel nach vorne mitarbeiten war da nicht möglich, also bin ich was Tricks und Zweikampf, wenn ich den Ball habe, eher schwach aufgestellt.

Mein Trainer hat mit mir mal kurz besprochen, dass er findet, dass ich auf Grund meiner Schnelligkeit im (linken) Mittelfeld besser aufgehoben wäre. Das hat mich auch sehr gefreut und ich habe mich am Anfang der Saison richtig reingehangen, um die Position auszufüllen. Momentan befinde ich mich aber in einem Motiviationstief, beim Training spiele ich meistens Abwehr, lerne also nicht wirklich dazu, wie ich dass Gefühl habe.

Deswegen fühle ich mich im Spiel dann meistens sehr nutzlos und trage nicht wirklich was zum Spiel bei. Ich bin in einem Hamsterrad, wir machen zweimal die Woche Training, beim Abschlussspiel bin ich in der Abwehr und im Spiel dann im Mittelfeld und weiß genauso so viel wie die Woche davor auch und außerdem weiß ich nicht, wie ich das dem Trainer sagen soll, beim Abschlussspiel auf dem Training gibt es halt meistens keinen, der sonst Abwehr spielt, also bekomme ich die Position dann zugeteilt und ich fühle mich halt blöd, was zu sagen, weil ich ja nicht bevorzugt irgendwo hin gestellt werden will.

...zur Frage

Geld verdienen durchs Tennis ?

Hallo, Ich bin 17 Jahre alt und seit 7 Jahren in einem Tennisverein. Ich weiß, dass es unvorstellbar ist mit dem Tennis den Lebensunterhalt zu verdienen.

Jedoch frage ich mich : Bekommt man nicht irgendwie Geld vom Verein , wenn man bei den Damen spielt ? Oder sonst irgendwie ?

Nunja, ansonsten für Medenspiele kassiert man nichts. Nur wenn man bei Turnieren den 1. oder 2. Platz belegt, hat man Chancen mal 100 Euro rauszuschlagen..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?