Ab welcher Liga gibts im Fußball Dopingkontrollen?

0 Antworten

Welche legalen Doping/leistungssteigernde mittel gibt es?

Ich hab in der Schule den Projektkurs Doping und wollte mich mit dem Thema legales Doping für jedermann beschäftigen. Es soll jetzt nicht soetwas sein wie Creatin was ich über einen langen Zeitraum zu mir nehme und Muskeln aufbaut. Eher sowas wie Coffein/Ephedrin das ich kurz vor dem Wettkampf oder so einnehmen kann und dann mehr Leistung erbringen kann. Wäre gut wenn ihr auch die Wirkzeiten kennt, also wie lange ich waren muss um eine Wirkung zu erfahren. Danke im Voraus

...zur Frage

Gibt es in der NBA Dopingkontrollen?

Hallo Basketballfans! Mich würde mal interessieren, ob es in der NBA strenge Dopingkontrollen gibt? Weiß das jemand?

...zur Frage

Wie schnell dauert eine Doping Test Ergebnis ??

...zur Frage

Schwimmen und richtige Ernährung (kurz vor Prüfung)

Hallo,

ich habe im Februar Zwischenprüfung als Fachangestellter für Bäderbetriebe und bin zwar ziemlich fit, will aber des optimale aus mir rausholen.

Viele Kohlenhydrate wahrscheinlich ?

Hat es noch einen Nutzen, jetzt Kreatin einzunehmen. Bzw bringt das überhaupt was?

Würde auch zu andren Nahrungsergänzungsmitteln greifen, wenn ihr welche wüsstet.

Und ich jogge auch relativ häufig, sollte ich mich vor der Zwischenprüfung (also damit ihr ne Vorstellung habt, 400m Zeitschwimmen, 100m Freistil, 30m Streckentauchen, 50 m Transport, etc.) also sollte ich mich da auf das Schwimmen zu 100 Prozent konzentrieren (weil man ja beim joggen werden andere Muskelgruppen belastet) oder sollte ich sagen wir mal 4 mal Schwimmtraining 2 x Joggen?

Freu mich über jeden Tipp,

Grüße

jules89

...zur Frage

Steigert Aspirin die Ausdauerfähigkeit des Körpers?

Ich habe von einigen Läufern und Rennradfahrern schon gehört, dass diese gerne Aspirin vor einem Wettkampf nehmen um die Ausdauerfähigkeit des Körpers zu steigern, stimmt das und ist das erlaubt?

...zur Frage

Kann man die Leistung durch die Einnahme von Insulin steigern?

Leider weiß ich nicht ob das als Doping gilt oder nicht, also bitte keine verurteilenden, sondern sachliche Antworten!
Falls es als Doping gilt, geht es mir nicht darum selbst zu dopen, sondern nur mein Wissen zu erweitern.
Insulin ist ja u.A. dafür verantwortlich den mit der Nahrung aufgenommenen Zucker ins Blut und damit zu den Muskeln zu bringen. Wenn man also mehr Insulin im Blut hat, kann man auch mehr Zucker essen welcher dann in die Muskeln aufgenommen werden kann und zu mehr Leistung führt!
Soweit die Theorie, weiß jemand ob das in der Praxis auch funktioniert? Wird das praktiziert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?