Ab welchem Ruhepuls kann man von fit sprechen

4 Antworten

Der Ruhepuls ist dann wirklich tief bei liegender Position, wenn er unter 60 Pulsschläge misst. Bei Profis kann er unter 30 fallen, kein Wunder, erbringen sie ohne Mühe grossartige Leistungen, wo ein Neuling zusammenbrechen würde... Einfach testen mit der Polarpulsuhr, und in 5 Minuten kann man einen Fitnesstest und/oder den Optimizer durchführen...(Polar 800) Das schützt vor Uebertraining und Verletzungen. Schöne Grüsse Zenrunner

Hallo, man kann als hobbysportler schon einen niedrigen ruhepuls erreichen. Mein ruhepuls liegt bei 37 tendenz fallend, bin 30 jahre alt und mache seit 6jahren regelmässig sport 6/woche. Natürlich ist es schwieriger einen grossen körper durchzutrainieren, bin 175/68 Dafür komm ich aber auch nur bis ca 170 Schönen gruss von Stefan W.

Als Richtwert kann man vielleicht nennen, dass der Ruhepuls eines fitten Ausdauersportlers so zwischen 32 und 45 Schlägen pro Minute liegt.

Fitnessstudio nach Achillissehnenriss?

Hallo, ich habe mir am 18.3 die Achillessehne beim Basketball gerissen. Ich wurde dann am 24.3 operiert und habe danach eine Schiene in der Spitzfußstellung bekommen. Ab 10.4 hatte ich dann einen Gips ebenfalls in der Spitzfußstellung. Seit letzten Montag, also den 23.4 bin ich den Gips los und ich kann wieder belasten. Auf die Frage nach Krankengymnastik meinte mein Arzt ich solle jetzt mal 2 Wochen für mich selbst probieren und dann vorbei kommen um zu sehen wie es geht, er denkt aber nicht dass ich KG brauche. Seitdem probiere ich also vor mich hin. Laufen geht mittlerweile ganz gut, aber natürlich noch ein bisschen abgehakt. Ich würde jetzt allerdings gerne langsam wieder mit etwas Sport anfangen und wollte fragen ob Fitnessstudio in Ordnung geht. Also Oberkörper und vllt. mit dem Fahrrad und gezielte Übungen zur Stabilisierung des Fußes.

...zur Frage

Übertraining: Ruhepuls in der Früh niedriger oder höher?

Ist der Ruhepuls in der früh bei einem Übertraining niedriger oder höher? Fühle mich zur Zeit sehr sehr schlecht und habe jetzt angefangen seit 2 wochen immer inder Früh meinen Ruhepuls zu messen (mit der Polar uhr). Zu meiner Verwunderung ist der Puls gesunken und nicht gestiegen. (von ca.62 auf jetzt 48 schläge). Trotz alle dem fühle ich mich nciht besser!! An der Ernährung kann es nicht liegen da ich dort bereits vor der pulsmessung angesetzt habe und mich sehr sehr gut ernähre...könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Decken folgende Übungen ein Ganzkörper-Training für mich als 16-Jährigen ab?

Hi Leute! Als 16-Jähriger möchte ich meinen Körper muskulöser werden lassen, das aber nur mit Eigengewichtsübungen, um keine gelenkschäden usw hervorzurufen.

http://www.muskelbody.info/leitsaetze-zum-krafttraining-bei-jugendlichen-in-der-wachstumsphase/

Dabei bin ich auf diese Seite gestoßen, die von folgenden Übungen spricht, um alle wichtigen Muskelpartien des Körpers zu trainieren.

Klimmzüge, Kniebeuge, Liegestütz, Dips, Beinheben, Crunches

Ist das ausreichend für mich als Anfänger und Jugendlicher?

Vielen dank schon mal im vorraus :)

PS: Ansonsten hätte ich das Buch "Fit ohne Geräte" von Mark Lauren im Blick, welches ein kompletten Trainingsplan mit Eigengewichtsübungen in petto hat :) Wäre das eher geeignet oder reicht die erste Sache auch aus?

...zur Frage

Puls in Ruhephase beim Intervalltest senkt sich zu langsam?

Hallo,

meine Tochter (15) spielt seit mehreren Jahren aktiv Fussball auf einem ziemlich hohen Niveau. Neben den Trainingseinheiten  (3x wöchentlich  (2x Technik, 1x Ausdauer) werden Lauftests im Intervall durchgeführt. 

Jetzt viel auf, dass sich ihr Puls in den Ruhepausen zwischen den Intervallen zu langsam senkt. 

Woran kann das liegen? Was kann sie tun?

...zur Frage

Was tun gegen hohen Ruhepuls?

Kann durch die Ernährung der Ruhepuls niedriger werden? Wenn ja, wie?

...zur Frage

Ist der Trainingsplan gut so?

Ich bin weiblich, 17 Jahre alt, 165cm groß und wiege 46kg. Ich möchte Muskelmassen aufbauen und dadurch auf ein gesundes Gewicht kommen. Ist folgender Trainingsplan gut dafür? Kann ich zusätzlich an jedes Training noch ein Bauchworkout dranhängen? Ich würde mit diesem Plan 3x in der Woche trainieren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?