Ab welchem Niveau sollte man Abtrainieren?

2 Antworten

Ich kann Juergen63 nur Recht geben, ich habe das selber erlebt, dass man dann Kreislaufprobleme und Schwindel bekommen kann. Ich habe meist 5 Mal die Woche mein Lauftraining von 15 bis 20km gemacht. Hatte dann leider keine Gelegenheit abzutrainieren und habe oft ein komisches Gefühl am Herz gehabt.

Leistungssport beinhaltet ein regelmäßiges und auch Leistungsorientiertes Training. Wenn du über mehrere Jahre hinweg einen Ausdauersport ausgeübt hast mit 3-4 Trainingseinheiten pro Woche und das auch in einer gewissen Leistungsorientierung, egal ob Wettkampf oder Hobbymäßig, hat dein Herz-Kreislaufsystem sich an die erhöhte Belastung gewöhnt. Von jetzt auf gleich die Belastung komplett weg zu nehmen unterfordert das Herz und es kann hier zu Kreislaufproblemen kommen. Ich würde in dem Fall nach und nach die Belastung gegen Null herunterfahren. Wobei du jetzt ja auch nicht ganz aufhören mußt. Du kannst ja auch 1-2 mal die Woche ein leichtes Trainingsprogramm weiterführen. Das würde in Punkto Abtrainieren reichen und bietet dir künftig auch noch eine gewisse Fitness.

Was möchtest Du wissen?