Ab wann wird Krafttraining zu viel?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kurze Antwort:
- Du musst  den Gesäßmuskel isoliert, ohne Einsatz der Oberschenkelmuskeln trainieren, siehe beigfügtes Bild. Voraussetzung: das Theraband muss von ausreichender Stärke bzw. doppelt oder dreifach eingesetzt werden (oder an der Glut-maschine üben).
- "Aufgegangene" Muskeln schon einen Tag nach dem Training gehört wohl in die Rubrik Selbsttäuschung.
- Zweimal pro Woche sollte man für einen Muskelaufbau schon einplanen. Wenn das Trainingsziel erreicht ist, reicht einmal pro Woche, um den Zustand zu halten.
-Aber: Isoliertes Muskeltraining führt zu unharmonischer Figur.

 - (Krafttraining, Beine, Oberschenkel)
Zeitverbot 15.01.2017, 20:01

Danke für deine Tipps!

0

Was möchtest Du wissen?