Ab wann kann man Kinder in den Leichtathletik Verein schicken?

3 Antworten

Grundsätzlich soll der Impuls einem Verein beizutreten und die Sportart regelmäßig auszuüben vom Kind/Jugendlichen selbst kommen. Im Vereinssport wird in der Regel auch strukturiert in den einzelnen Jugenabteilungen gearbeitet. Ich persönlich halte das Alter ab 10/11 Jahre für ein gutes Alter um sich langsam an eine Sportart heranzutasten. Im Alter von 14/15 Jahren kann dann auch schon Leistungsoprientierter trainiert werden.

Hallo

Also meine Tochter ist jetzt 5 und in einem Leichtathletik Verein. Sie ist voll begeistert und würde am liebsten jeden Tag zum Training. 5 ist meiner Meinung nach auch ein sehr gutes alter-kommt aber auch auf den Verein drauf an. Habe gemerkt das die meisten Vereine erst Kinder ab 8/9 Jahre nehmen. Frag einfach mal bei euren Vereinen an.

Hallo sprintlegende. Das kann man so pauschal nicht beantworten, hängt viel vom Kind ab und auch vom Angebot des Leichtathletikvereins. Es gibt in manchen Vereinen eigene Gruppen für die ganz kleinen mit eigens ausgebildeten Trainern. Hier sind auch 4jährige und sogar ab und zu 3jähige dabei. Nur ist das dann nicht Leichtathletik im eigentlichen Sinn, sondern Bewegungsspiele, Koordination, Ballspiele etc. Wann ein Kind damit anfangen kann und wann es diese Stufe der Vorübungen "abschließt" ist dann sehr stark abhängig vom jeweiligen Kind und kann nicht direkt übers Alter festgemacht werden.

Ohne eine Vorgruppe dieser Art im Verein, würde ich mein Kind aber nicht zu früh zu speziellem Lauftraining schicken.

Was möchtest Du wissen?