Ab wann darf man alleine Fallschirm- Springen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist keinesfalls erforderlich, die ersten Spruenge im Tandem zu machen. Bei der klassischen Ausbildung kann auch mit Automatenspruengen begonnnen werden und bei der AFF-Ausbildung springt man sogar direkt ohne Automat.

Freilich sind das beides keine eigenverantwortlichen Spruenge. Die darf man erst nach Erwerb der Lizenz machen.

Hallo zusammen!! Du kannst in Deutschland ab 16 Jahren als Lizenspringer springen. Wenn du jünger bist kannst du auch mit 14 Jahren die Ausbildung starten. Dann kannst du als Sprungschüler unter Aufsicht deiner Ausbilder den Sport schon mit 14 Jahren betreiben. Zum 16.Lebensjahr wird Dir der Schein ausgestellt und du könntest andere Sprungplätze besuchen. mehr über Fallschirmspringen in Deutschland findet Ihr hier: SkyFx das Springermagazin

Was möchtest Du wissen?