A/B Jugend und altersgruppen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

seit 2012 gibt es neue bezeichnungen. bisher jugend A heißt jetzt U20 (2012 die jahrgänge 93 und 94), U18 (95 und 96) war bis letztes jahr jugend B. Schüler A sind jetzt U16 (97) und U15 zusammen, Schüler B jetzt U14 und U13. dann gibt es U23 (Junioren) und ab 30 alle 5 Jahre die Altersklassen. viel spaß bei deinen recherchen.

Die Altersklassen sind in § 3 der Deutschen Leichtathletikordnung (DLO) geregelt. Hier wird in Männer - 20 Jahre und älter; Junioren U23 - 20 bis 22 Jahre; Männliche Jugend U20 - 19/18 Jahre, U18 - 17/16 Jahre, U16 - 15/14 Jahre, U14 - 13/12 Jahre; Kinder: Männliche, U12 - 11/10 Jahre; U10 - 9/8 Jahre; U8 - 7/6 Jahre unterschieden. Die Unterschiede werden für die weiblichen Altersklassen in der gleichen Weise vorgenommen (nur mit der Angabe "weiblich"). Der Übergang zwischen den Altersklassen vollzieht sich mit Beginn des Kalenderjahres, in dem das entsprechende Lebensjahr vollendet wird, das die Altersklasse bestimmt.

Oh, habe noch die Senioren vergessen: M30 - alle ab 30 Jahre und weiter im 5- Jahresrhythmus.

0

Was möchtest Du wissen?