6,5kg Kugel zum Kugelstoßen / Trainingspartner Berlin

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bevor wir zusammen überlegen, wie die Revanche aussieht, möchte ich zu Bedenken geben, dass gerade für Anfänger eine korrekte Einweisung absolut wichtig ist. Kugelstossen mag ja vielleicht einfach aussehen, ist aber neben Stabhoch das komplizierteste Technikelement in der LA. Und es gibt hier eine ganze Reihe von Bedingungen, die für einen gültigen Stoss erfüllt sein müssen. Es reicht wenn der Ellenbogen des Stossarmes nicht in Schulterhöhe ist, schon wird geworfen und nicht gestossen, was jeder Kampfrichter moniert und den Versuch ungültig werden lässt.

Lange Rede  kurzer Sinn - ich würde in einen LA Verein gehen und dort einen Techniktrainer fragen. Allerdings würde ich in 5 Wochen keine Wunderdinge erwarten. Dass du einen nach Wettkampfbestimmungen gültigen Versuch hinbekommst halte ich für wenig wahrscheinlich.

Ich würde mich vorab auch noch nach dem erforderlichen Kugelgewicht erkundigen. Das ist entweder 7.25kg (Männer) oder 6kg (U20). 6.5kg gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?