46 J vor 9 Wo Laufbeginn. jetzt 44 min 5 km. 3 Kinder, 1.74 m, 70 kg. Mache Krafttraining und EMS Wie werde ich schneller?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Verbesserung kommen nur über das Spezifische und vor allem strukturierte Lauftraining. Wie Wurststurm schon gut angemerkt hat solltest du hier ein variables Training anvisieren, in dem du reine Grundlagenausdauerläufe ausübst ( Moderates Tempo )  Darüber hinaus auch Läufe in dem du Tempointervalle einbindest. Hier musst du schauen mit welchen Intervallen du zu Anfangs gut zurecht kommst. Abschließend wäre dann ein Lauf auf Zeit interessant. Die Zeiten, wenn gewünscht, protokollieren damit du für dich eine Übersicht hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KARLINE
22.08.2016, 12:44

Training lief ich 5 km nie schneller als 44 min. Beim 5 km Nachtlauf am 19.8. in Dresden 38.30 min geschafft. Ich war zwei Tag vorher mit Halsschmerzen unterwegs und konnte seit Montag vor dem Wettkampf nicht trainieren. Also ich war nur auf dem Laufband und habe Krafttraining mit meinem PT gemacht. Das war meine erster Laufwettkampf überhaupt und ich bin sau stolz auf mich. 

0

Schneller wirst du durch Lauftraining. Als Anfänger hast du hier sicher noch deutliche Reserven. Versuche das Training variabel zu gestalten, z.B. lange Läufe von 2 Stunden, kurzen aber sehr schnellen Läufen und Intervall- und Bahntraining.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?