4 x 3 Std Training in der Woche Gut oder schlecht?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lieber Mobenay, 3 Stunden sind definitiv zu viel. Für effektives Training sollte man nicht mehr als 1 h benötigen! Und, da es ja Training ist und KEIN Wettkampf, geht man nicht an die Leistungsgrenzen. Erschöpfung ist also gar nicht gut. Nach einem guten Training hast du noch Kraft & Power und willst weitermachen. Neben Bändern und Gelenken, wird auch das Zentrale Nervensystem überfordert und das wird häufig missachtet. Ein qualitativ hochwertiges Training ist also viel effektiver. Die Ruhepausen (Einteilung des Trainings) sind genauso wichtig für dein Weiterkommen.

Bei 4x45min Cardio auf dem Laufband zzgl. Gewichttraining für die Beine ist es eine Frage der Zeit, bis Knie oder so durch sind.

Aber warum soll denn ein Muskel wachsen, wenn er nicht wirklich gefordert ist? Wenn man nicht an seine Grenzen geht dann bleibt der Körper auch innerhalb der bestehenden Form. Der Körper ist träge und Veränderung braucht einen Grund.

0

"Für effektives Training"..... Soso, aha!! Warum trainieren dann Leistungssportler bis zu 8h täglich um in ihrem Sport wirklich effektiv zu sein!? Wohlgemerkt: die Leute LEBEN von ihrem Sport!!

0
@whoami

"8h" schaffen doch keine Kraftsportler, dass weisst du doch selbst. Das sind Ausdauer oder Ballsportarten, die auch viele Koordinationsübungen, Dehnungen, etc. machen. Und selbst die trainieren nicht 8h lang. Außer die nehmen Stereoide oder so.

Wenn dem im Kraftsport oder Muskelaufbausport so wäre, müsste man ja auch nicht splitten und könnte "nur" 4-5 Std. jeden Tag alle Muskeln beanspruchen (plattmachen).

Da du anscheinend ja viel Erfahrung hast und auch lange trainierst, kannst du ja mal einen Selbstversuch starten: 1 Woche lang 8h Training mit höchsten Belastungen. Würde mich nicht wundern, wenn du nach 3 Tagen auf allen Vieren ins Studio robbst... haha.

1
@geschmeido

Danke für die Antworten, Wie lange wie oft sollte man Cardio (Laufband) trainieren wenn ich 4x die Woche a 4 Std Krafttraining mache?

0

Hallo Sportfreunde,

ich danke euch allen Sehr für die Ernstgemeinten und Netten antworten und Ratschläge. da ich jetzt von vielen den Rat bekommen habe max. 75 min Intensives Krafttraining zu machen, werde ich auch so ausüben um Schnellstmögliche erfolge zu erzielen.

Eine frage habe ich noch. Muss ich meine 45 min Cardiotraining (Laufband) mit in die 75 max. Training einbeziehen??

45min Cardio am besten in einer Extraeinheit (Extra-Tag).

0

Hallo, ich finde 3 Stunden eigentlich zu viel. 2 tuns auch

Was möchtest Du wissen?