3-Schläger-Turnier beim Golf, welöche mitnehmen?

2 Antworten

Hihi, klingt total lustig ;-)

Also ich würde neben dem Putter meinen 21° Hybrid für Abschläge und lange Fairwayschläge und ein PW mitnehmen, damit ich zur Not noch aus dem Bunker komme. Vorher würde ich dann noch ein bisschen chippen mit dem Hybrid üben, dann hat man eigentlich alle Distanzen im Bag. Wenn du mit dem Hybrid in Hanglagen Probleme hast, nimm stattdessen ein 6er Eisen.

Wir haben dass auch schon mal gespielt, bewährt haben sich bei uns: Ein Holz das man gut und sicher trifft (Je nach dem - das Lieblingsholz eben) für lange Abschläge und putten (vorher üben!). Das Lieblingseisen ( bei den meisten Eisen 6,7 oder 8) und eine SW oder PW. Am wichtigsten ist dass du die Schläger, die du dabei hast sicher triffst und nichts im Bag hast mit dem es ganz gut funktioniert, wenn du`s mal gut triffst ( also in 6 von 10 Versuchen). Spaß hast du sicher - ist eine lustige Angelegenheit.

Was möchtest Du wissen?