2er-Split - Bin ich schon im Übertraining?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es genügt völlig, den 2-er Split mit jeder Einheit 2x pro Woche zu machen Ausdauertraining ist wichtig, das Herz-Kreislaufsystem muss auch trainiert werden.

Beispiel: Tag1, Pause, Tag2, Joggen usw. So hast Du nach dem Beintraining keine Laufeinheit.

Bei Tag 2 solltest Du noch was für die Deltas einbauen.

Du könntest auch über einen 3-er Split nachdenken.

Und sollte ich gemäß deinem Beispiel: Tag1, Pause, Tag2, Joggen nach dem Joggen einen Tag Pause einlegen oder direkt wieder mit Tag 1 beginnen? Und welche Vorteile hätte ein 3er-Split?

0
@Commando1893

3er Split hätte den Vorteil, dass Du mehr Regenerationszeit hättest und trotzdem 6x pumpen kannst.....

Z.B.:

Montags und Donnerstags: Beine / Bauch

Dienstags und Freitags: Rücken / Armbeuger

Mittwochs und Samstags: Brust / Schultern / Armstrecker

Sonntags: Pause

0
@Commando1893

Du könntest gleich wieder mit Tag 1 weitermachen, das würde sich anbieten. So hättest Du in 7 Tagen 2 Tage Pause. Also 3 Tage Sport, 1 Tag frei usw.

Musst halt ausprobieren, wie Du damit zurechtkommst.

0

Was möchtest Du wissen?