1h joggen: 600kcal 1h Cross-Trainer nur 250kcal?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das sind leider die Streuungen die die Geräte mit sich bringen. Die Geräte ermitteln den Wert über die Herzfrequenz, die Wattzahl und der Trainingsdauer. Das sind mehr als grobe Werte, denn dem realen Kalorienverbrauch liegen individuelle Stoffwechselprozesse zu Grunde die kein Heimtrainer mit einbeziehen kann. Selbst dein Handyapp kann das nicht. Von daher laß dich von den Werten nicht verrückt machen. Der Sport im Freien ist auf Grund der Windverhältnisse und unterschiedlichen Streckenbeschaffenheiten aber schon intensiver als im Indoorbereich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?