14 Jahre Ektomorph Trainingsplan?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Klassifzierung nach den Körperformen ist nicht unumstritten, im Gegenteil. Deepblue hat daher recht wenn er Dich bittet, in Deinem jetzigen Lebensabschnitt noch keine endgültigen Urteile zu fällen.

Grundsätzlich wirkt jeder vernünftige Trainingsplan, wenn die Übungsausführung das ermöglicht was passieren muss: Einen Anpassungsanreiz für die Muskulatur. 

Wenn neben regelmäßigem Training aller Muskelgruppen weiterhin eine gute, ausgewogene Ernährung stattfindet, legst Du jetzt die besten Grundlagen, einen stabilen, wohlgeformten und belastbaren Körper für Dein restliches Leben zu erschaffen.

Empfehlung am Rande: die nicht komerzielle Seite www.marathonfitness.de (es gibt noch einige weitere gute, die finden sich) zeigt recht objektive Informationen und räumt mit einigen unwissenschaftlichen Fakten auf.

Viel Spaß und beste Grüße, 

Sebastian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

zunächst erst einmal müsstest Du uns aufklären, woher Du die Gewissheit nimmst, von ektomorphem Körperbautyp zu sein. Nur weil ein Heranwachsender 179 cm groß und 60 kg schwer ist, bedeutet das noch lange nicht, dass er Hardgainer ist. Schließlich befindest Du Dich mit Deinen 14 Jahren noch in der Wachstumsphase. Bevor wir hier eine Jugendlichen, der sich noch in der Wachstumsphase befindet und dessen Körper noch nicht genügend Testosteron produziert, um Muskelmasse aufzubauen, müsste das erst einmal geklärt werden.

Hinzu kommt, dass Du lt. BMI-Rechner für Jugendliche bei den von Dir angegebenen Daten völlig normalgewichtig bist! Dein BMI beträgt 18.7, bei Deinem Alter und Deiner Größe gilt ein Gewicht zwischen 53 und 76 kg als normal!

Ob Du ein Ektomorph bist, kannst Du jetzt doch noch gar nicht wissen, da Deine Entwicklung noch nicht abgeschlossen ist. Ist einer Deiner Eltern ein Hardgainer? Denn die Körperbautypen werden meist vererbt.

Gruß Blue

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von T4LH4
03.05.2016, 14:54

Ich weiß genau das ich ein Ektomorph bin, da gibt es so viele Gründe warum ich einer bin worauf ich jetzt keine Lust habe die alle aufzuzählen. 

0

Was möchtest Du wissen?