10 Kilo in 3 1/2 Monaten gesund?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Würde ich auch sagen.

Ungesund finde ich das nicht, sind 3,3 Kilo im Monat, da ist alles im Rahmen.

Fang erstmal klein an oder setzt dir halt Teilziele, die du erreichen musst, damit du überhaupt dein großes Ziel erreichen kannst.

Bevor du dir über die Nebenwirkungen deiner überragenden Erfolge Gedanken machst - fang doch erst mal an und erziele die ersten kleinen Ergebnisse, dann kannst du ja immer noch nachjustieren.

Bei deinem BMI ist das überhaupt kein Problem, wenn du keine Vorerkrankungen hast.

Was möchtest Du wissen?