1 Muskelgruppe pro Woche trainieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist Schwachsinnig.

Hier ein Paar gründe:

1. Er wird nach1-2 Tagen kaum noch effektiv trainieren können, da die Muskeln platt sind.

2. Durch den enormen Stress den er seiner Muskulatur aussetzt wird er sogar eher Muskeln abbauen als aufbauen.

3. Da er danach bestimmt Muskeln erstmal gar nicht trainiert bauen sich die antrainierten Muskeln wieder ab (falls er es gegen meiner Erwartung nach überhaupt schaffen kann welche aufzubauen).

-> Verschwendete Energie+Zeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich nicht sinnvoll. Erst powert er eine Muskelgruppe eine Woche lang voll aus und dann lässt er sie 2 Wochen ruhen ?

Oder meinst du, er konzentriert sich in einer Woche besonders auf diese eine Muskelgruppe und trainiert die anderen trotzdem ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fitnesschick
16.10.2016, 20:19

schon sl 1 Woche audpowerd dann 2 wochen nix

0

Findet ihr das sinnvoll ?
1 Woche nur Bauch. Mir fehlen die Worte. Eine extrem IDIOTISCHE Art und Weise zu trainieren

Je nachdem was für Ziele du hast gibt es verschiedene Pläne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hat er mit Sicherheit was noch nicht Da-Gewesenes entwickelt, wow! Ich halte das auch für totalen Unsinn. Was bitte soll denn der theoretische Ansatz dahinter sein? Wenn du mir das verargumentieren kannst, spendiere ich dir einen Monatsbeitrag im Gym.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fitnesschick
16.10.2016, 20:21

ich seh ja auch nix gutes dran deshalb woll icj mal noch andere meinungen hören

0

Das ist recht dumm! Da ist nichts intensives, sondern nur Unwissenheit, gepaart mit Naivität..


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?