Fußball Probetraining

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gehe zum Probetraining, gebe da dein bestes und alles andere wird sich zeigen. Warum aufschieben ? jetzt erst eine zeitlang in einem anderen Verein zu spielen halte ich für verschwendete Zeit. Da du schon mal aktiv gespielt hast wirst du auch schnell wieder in deine Form finden.

Ich rate dir UNBEDINGT zuerst mal den Trainer zu kontaktieren und ihm offen und ehrlich deine Situation zu schildern. Alles weitere wird sich ergeben. Natürlich musst du bereits beim ersten Gespräch mit einer Absage rechnen, aber damit ersparst dur dir und dem Trainer ev. unnötigen Aufwand und hälst den Platz offen für jemanden welcher kleine Pause eingelegt hat.

Meine Meinung: Gerade der Zeitraum von 12 bis 16 ist äusserst wichtig für die grundlegende Basis auf der dann alles andere, vor allem das Taktische Trainng, aufgebaut wird. Mit 17 ist dieser Rückstand kaum mehr nachzuholen, vor allem deshalb nicht, weil viele Grundlagen mit 17 einfach vorausgesetzt werden und man dir keinen Raum mehr geben wird, solche "Anfängerübungen" nachzuholen.

Das müsstest du dann eigentlich alles noch nebenher, was - Hand aufs Herz - dann doch niemand tut.

Fazit: Du tust dir und einer ambitionierten Mannschaft keinen Gefallen wenn du nach so langer Pause wieder mal vorbeischaust. Dieser Zug ist vermutlich abgefahren und du würdest dich viel wohler fühlen in einer Mannschaft welche einfach nur ohne Ambitionen aus Spass spielt.

t12345 09.08.2011, 16:03

Mh, deswegen frage ich mich ja, ob ich lieber erst in einer anderen Mannschaft spielen soll, damit ich fit bin und danach zum Probetraining gehe.

0
Fussballbaron 10.08.2011, 08:36
@t12345

Sorry, wenn das nicht klar war. Rede zuerst mit dem Trainer und ER wird dir sagen, was für dich am besten sein wird - anderer Verein etc. Dein "Hauptproblem" ist dein Alter. Wenn du jetzt noch mehr Zeit in einer unterklassigen Mannschaft vertust wirds noch schwieriger deinen Rückstand aufzuholen, resp. wenn du Rückstand hast dann MUSST du den dort aufholen wo du den besten Trainer und Mannschaft hast und nicht dort wo alle nur zweitklassig sind.

0

ich würde auf jedenfall zum probetraining gehen. oft ist es so, dass man nach einem jahr nochmals ein probetraining machen kann, wenn man beim ersten mal nicht genommen wird.

oder du sprichst zunächst mal mit dem trainer und schilderst ihm deine situation. vielleicht kannst du dich ja schon mit ihm darauf einigen, dass er dich anschaut und dich im falle eines falles nochmal einlädt.

das ist aber natürlich auch eine kopf sache. wenn du da jetzt zum probetraining erscheinst und denkst "ich bin eh nicht fit" gehst du mit einem ganz anderen selbstbewusstsein an die sache, als wenn du das topfit erscheinst.

ich rate dir: mit jemanden sprechen, der schonmal dort ein proetraining gemacht hat und fragen wie intensiv es ist. wenn du dir das körperlich zutraust, dann sofort hingehen.

wenn nicht, spreche mit dem trainer und sage, das du gerne ein probetraining machen möchtest, er dir aber noch 3 monate zeit geben soll, um fit zu werden.

Was möchtest Du wissen?