Fußball Probetraining

2 Antworten

ich würde auf jedenfall zum probetraining gehen. oft ist es so, dass man nach einem jahr nochmals ein probetraining machen kann, wenn man beim ersten mal nicht genommen wird.

oder du sprichst zunächst mal mit dem trainer und schilderst ihm deine situation. vielleicht kannst du dich ja schon mit ihm darauf einigen, dass er dich anschaut und dich im falle eines falles nochmal einlädt.

das ist aber natürlich auch eine kopf sache. wenn du da jetzt zum probetraining erscheinst und denkst "ich bin eh nicht fit" gehst du mit einem ganz anderen selbstbewusstsein an die sache, als wenn du das topfit erscheinst.

ich rate dir: mit jemanden sprechen, der schonmal dort ein proetraining gemacht hat und fragen wie intensiv es ist. wenn du dir das körperlich zutraust, dann sofort hingehen.

wenn nicht, spreche mit dem trainer und sage, das du gerne ein probetraining machen möchtest, er dir aber noch 3 monate zeit geben soll, um fit zu werden.

Gehe zum Probetraining, gebe da dein bestes und alles andere wird sich zeigen. Warum aufschieben ? jetzt erst eine zeitlang in einem anderen Verein zu spielen halte ich für verschwendete Zeit. Da du schon mal aktiv gespielt hast wirst du auch schnell wieder in deine Form finden.

Was möchtest Du wissen?