Ritzel - neue Fragen

Weitere neue Fragen zum Thema Ritzel

Lesenswert: Neue Tipps zum Thema Ritzel

  • Beim Mountainbiken nicht zu kleine Gänge wählen Man sieht immer wieder viele Mountainbiker, die eine zu kleine Übersetzung zum Berg fahren gewählt haben und deshalb Probleme mit dem Gleichgewicht haben. Es gibt einfach Grenzen, bei denen man die Steigung mit Kraft und etwas höherem Tempo schaffen muss, weil man sonst, speziell auf schwierigem Untergrund nicht zurecht kommt.

    von Cyclop · · Themen: , ritzel,
    1 Ergänzungen
  • Regelmäßig Ritzel im Schaltwerk säubern! Die kleinen Ritzel im Schaltwerk hinten vergisst man leicht, sie sind aber besonders wichtig!Deshalb regelmäßig die Ritzel mit einem Messer+Lappen von verklebtem Schmutz befreien. Der Dreck ist meist eine Verbidung aus Öl,Wasser,Schmutz,Gras, usw...und dieses Gebilde wird mit der Zeit sehr zäh!Deshalb vorbeugen und regelmäßg reinigen!

    von FatCat · · Themen: Regelmäßig Schaltwerk säubern, Ritzel im Schaltwerk, Ritzel säubern
    0 Ergänzungen
  • Beim Schalten immer drauf achten, dass möglichst wenig Last auf der Kette ist Gerade an steilen Anstiegen oder wenn man voller Last in die Pedale steigt sollte man nicht schalten, da sonst die Kette beim Umspringen auf das Ritzel zu stark anreißt, und somit die Kette und die Ritzel schneller verschleißen. Aus diesem Grund sollte man zB vor Steigungen rechtzeitig mit möglichst wenig Tretlast den richtigen Gang schon vorher einlegen, dass die Kette vor der Volllast im

    von pedalierer · · Themen: richtig schalten, ritzel,
    0 Ergänzungen