Freeletics - neue Fragen

  • Lever schaffen.? Hallo zusammen, Meine Frage ist eigentlich sehr kurz ;) Aber zuvor : Ich bin 18 Jahre alt, 1,73m groß und wiege 67kg + spiele ich seit Jahren Fußball Ich möchte gerne Human Flag, Front und Back Lever schaffen ! Bislang schaffen ich einen Muscle up und mein Training besteht aus maximal Reps bodyweight Übungen gekoppelt mit Maximalkraft Also: Kniebeuge und Kreuzheben, Bankdrücken usw. Und dann

    von Racer7711 · · Themen: Calisthenic , , Freeletics
    1 Antworten
  • Kann man bei Freeletics die Anzahl der Übungen reduzieren? Hi Leute, ich bin neu bei Freeletics. Habe jetzt mein erstes Workout begonnen und musste feststellen, dass ich die vorgegebene Azahl von Liegestützen und Sit-Ups nicht hinbekommen. Es konnte aber nach Abschluss der Übung nicht angeben, dass ich wesentlich weniger geschafft habe, weshalb die App nun davon ausgeht, dass ich die komplette Übung in relativ kurzer Zeit geschafft habe. Ist es möglich,

    von Triac0 · · Themen: Freeletics , ,
    1 Antworten
  • Muss ich zunehmen bevor ich anfange zu trainieren? Hallo, Ich bin 16 jahre alt, 1.80m groß und wiege 65kg. Laut BMI ist das mit 20.1 im normalbereich. Ich will aber unbedingt muskeln aufbauen und hatte vor mir den freeletics coach zu kaufen. Dankt ihr das ist sinnvoll? Oder soll ich zuerst zunehmen? Und werde ich dann auch noch etwas breiter oder sieht das genetisch nicht so gut aus?  Danke für alle Antworten schon im VorausMfg

    von Mndl24 · · Themen: Freeletics , ,
    4 Antworten
  • Freeletics mit starkem Muskelkater? Hallo ihr Lieben. Ich habe gestern mein erstes Freeletics Workout gemacht und habe heute starken Muskelkater in den Oberschenkeln, da diese wirklich nur aus Pudding bestehen ;D sodass ich Probleme beim aufstehen und hinsetzen habe. Ich möchte heute noch joggen gehen und morgen ist das nächste Workout dran. Kann ich ohne Bedenken trainieren oder eher nicht? Ich möchte ungern nach dem ersten Tag

    von Delara · · Themen: Freeletics , ,
    3 Antworten
  • Freeletics: wie hoch ist die Verletzungsgefahr bei Vorbelastungen z.bin der Schulter (keine Diagnose erwartet sondern Einschätzungen und Erfahrungen erbeten)? Hi Sportfreunden. Ich habe/hatte ein Impingement in der linken Schulter, das ich mittlerweile gut im Griff habe, indem ich die Rotatoren gezielt trainiere und andere Übungen im Sportstudio mache für die Schultern. Klaissisches Bankdrücken wird z.B. durch Schrägbankdrücken im Untergriff ersetzt, Klimmzüge werden sehr weit zurückgelehnt gemacht, Überkopfübungen großteils weggelassen. Ausserdem ist

    von Bakerman · · Themen: , Freeletics ,
    2 Antworten
  • Was haltet Ihr von Freeletics? Ich trainiere und nun seit 4 Monaten und habe gute Erfolge zu verzeichnen. Was haltet Ihr davon? https://www.freeletics.com/de Mir ist klar das es nichts neues ist und das es auch ähnliche Fitnesspläne seit Jahrzehnten gibt. Aber die Umsetzung durch die Verknüpfung mit Freunden sowie, dass man einfach gegen die Zeit und somit nur gegen sich selbst kämpft finde ich toll gelöst.

    von lillyann · · Themen: Freeletics ,
    5 Antworten
  • Freeletics Stade, Niederelbe Moin Moin, suche eine Freeletics Gruppe in Stade der man auch als Anfänger beitreten kann. Dazu muss ich sagen, dass ich in einem konti. Schichtbetrieb arbeite, deshalb ist eine flexible Gruppe von Vorteil, oder zumindest ein Teil ;). Ideen für passende Trainingsplätze sind sonst auch immer willkommen. Klasse wäre auch, wenn es eine Gruppe/Forum oder sonstiges gibt wo man sich austauschen kann

    von ringerfan2 · · Themen: Freeletics , ,
    1 Antworten
  • Welches Training soll ich machen? Hallo Leute, Ich würde gerne meine Körperbeherrschung, Kraft, Schnelligkeit etc. verbessern, also kein Bodybuilding. Einen athletischen Körper strebe ich auch an, bin ziemlich sportlich aber von Ästhetik kann man da nicht sprechen xD. Es gibt ja Crossfit, Kraftsport, Freeletics u.s.w. Welches Training wäre an effektivsten für meine Ziele? Lg

    von Naizarg · · Themen: , , Freeletics
    4 Antworten
  • Ernährungsgewohnheiten - Sport - Freeletics Hallo Leute, hab jetzt innerhalb von 20 Wochen mit Freeletics und bissl Ernährung umstellen etwa 10 Kilo abgenommen. Derzeit versuche ich mich weitestgehend low-carb zu ernähren (bin so etwa bei etwa 70-120g carbs am Tag). Um auf die Kalorien (leichtes Defizit, lebe mit etwa 1800 Kalorien am Tag) muss ich einiges an Fetten und Eiweißen zu mir nehmen. Ist es denn gravierend von Nachteil wenn ich

    von LongDong · · Themen: Freeletics , ,
    1 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Freeletics