Joggen - Neue Fragen

  • Abnehmen durch Laufen? Ich laufe seit ca. 10 Wochen regelmässig 6 mal die Woche zwischen 7 und 10 km und habe meine Leistung kontinuierlich gesteigert. Nun frage ich mich warum ich nicht abnehme.. Ich bin weiblich, 1,78 gross und wiege 72 Kg. Alle sagen mir ich wäre so schlank.. Allerdings sieht man auf der Waage nix?!?!!! Auch an meiner Kleidergrösse hag sich bisher nichts verändert. Können das Muskeln sein? Mein Weg

    von Kittycat841 · · Themen: joggen, abnehmen
    2 Antworten
  • Wie 3km in 12 Minuten laufen? Guten Tag, am 08.06.2017 steht bei mir ein Duathlon statt und ich muss unter anderem 3km laufen. Mein geplantes Ziel ist diese 3km in 12 Min zu schaffen. Ich habe mir auch einen Trainingsplan angeeignet, dieser befasst sich jedoch mit dem Thema wie man 5 km in 21 Minuten schafft( http://www.runnersworld.de/trainingsplan/trainingsplan-5-km-unter-21-00-minuten.260489.htm ) Sollte ich diesen

    von Zeakles · · Themen: joggen, laufen
    2 Antworten
  • Übergewicht, Fettreduzierung und Muskelaufbau? Hallo, ich schreibe mal kurz etwas zu mir: Ich bin 23 Jahre, männlich, 183cm groß und wiege noch 109,7KG, nachdem ich in den letzten 14 Monaten 60KG abgenommen habe. Mein Gewicht habe ich zwischenzeitlich immer wieder wochenlang gehalten, also nicht zu- bzw. abgenommen. Sportliche Aktivitäten: Trainiert habe ich mit meinem eigenen Körpergewicht nach versch. Fitness-Functional-DVDs. Ab 130KG auch

    von fuerte · · Themen: uebergewicht, fettabbau, joggen
    2 Antworten
  • Zweimal kurz nach einander Joggen ? Hallo zusammen, ich jogge jetzt seit gut 2 Monaten regelmäßig zwischen 5 und 6 Mal die Woche. Habe mich gesteigert auf eine Strecke von 9km und eine Pace von 6.5. Bin Sonntags immer mit einer Freundin zum joggen verabredet. Sie läuft allerdings mit einem pace von 9. Nun hat mein Mann mir vorgeschlagen mit mir 10 km zu laufen.Für mich eine gute Herausforderung und tolle Gelegenheit da wir sonst

    von Kittycat841 · · Themen: joggen, Training
    2 Antworten
  • Macht es einen Unterschied, ob ich täglich 1 Stunde sport mache, oder alle zwei Tage 2 Stunden? Ich mache Muskelaufbautraining mit Hanteln. Arme, Schultern, Bauch. Das mache ich 3 mal die Woche 1 Stunde lang. Normalerweise würde ich danach 1 Stunde Joggen gehen, also auch 3 mal die Woche. Aber macht das Sinn? Ist es für den Körper vielleicht besser, es versetzt zu machen? An einem Tag Muskeltraining, am nächsten dann Joggen. Hat das irgendeinen Nutzen? Einen Vorteil? Wichtig ist noch: Ich

    von Sawbones · · Themen: Hanteltraining, Hanteln, joggen
    2 Antworten
  • Training für 16-Jährige? Guten Tag. Ich bin 16 Jahre alt und ein Mädchen. Ich bin 1.58m klein und wiege ungefähr 44 Kilogramm. Ich habe eine total normale Figur, bin nicht wirklich trainiert. Es ist so, dass ich wirklich unzufrieden mit meinem Körper bin und mich einfach überhaupt nicht wohl fühle. Ich möchte nicht abnehmen, wiegen tue ich ja schon eher zu wenig - das sieht man aber nicht. Meine Oberschenkel sind nicht

    von trustno1 · · Themen: Jugendliche, joggen, Sport
    2 Antworten
  • 4.6 Kilometer in 32 Minuten gejoggt, ist das ok? Ich jogge seit 2 1/2 Wochen alle 2 Tage, bin mit 121 kg angefangen (1.80m, 24 j männlich) bin nun bei 114,7 kg.. jetzt ist die frage ob 4,6 km für meine Person die erst seit kurzem sport macht und ein gewisses gewicht trägt gut sind bzw. 32 min. ne gute zeit ist? (ich hätte auch noch weiter joggen können ich war nicht aus der puste)

    von criize · · Themen: joggen, abnehmen, Sport
    2 Antworten
  • Was ist mit meinem Knie (Außenbandzerrung/Außenbandreizung)? Hallo, ich hoffe jemand von euch kann mir einen guten Tipp geben. Ich bin vor 2 Wochen joggen gewesen (ca 30min) Vorher habe ich mich mit Übungen aufgewärmt, bsp. auch seitliches Laufen und die Beine dabei überkreuzen (Hoffe ihr versteht welche Übung ich meine). Ich habe 3 Tage vor dem Lauf erstmals nach 2 Wochen einen 7KM lauf absolviert, dabei war alles OK. Nach dem 30min. Lauf mit vorherigem

    von xmb612 · · Themen: Knieverletzung, Knieschmerzen, Sportverletzung
    0 Antworten
  • Histaminintoleranz und Sport? Ich möchte im Frühling mit dem joggen anfangen und habe eine Freundin gefragt ob sie mitmachen möchte. Meine Freundin meinte, das sie mit dem Sport vorsichtig sein muss, da sie unter einer Histaminintoleranz leidet. Ich stelle mir die Frage, ob das wirklich so ist, oder sie einfach keine Lust dazu hat....

    von mina19 · · Themen: Histaminintoleranz, joggen, Sport
    4 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Joggen

Joggen - Neue Fragen

  • Abnehmen durch Laufen? Ich laufe seit ca. 10 Wochen regelmässig 6 mal die Woche zwischen 7 und 10 km und habe meine Leistung kontinuierlich gesteigert. Nun frage ich mich warum ich nicht abnehme.. Ich bin weiblich, 1,78 gross und wiege 72 Kg. Alle sagen mir ich wäre so schlank.. Allerdings sieht man auf der Waage nix?!?!!! Auch an meiner Kleidergrösse hag sich bisher nichts verändert. Können das Muskeln sein? Mein Weg

    von Kittycat841 · · Themen: joggen, abnehmen
    2 Antworten
  • Wie 3km in 12 Minuten laufen? Guten Tag, am 08.06.2017 steht bei mir ein Duathlon statt und ich muss unter anderem 3km laufen. Mein geplantes Ziel ist diese 3km in 12 Min zu schaffen. Ich habe mir auch einen Trainingsplan angeeignet, dieser befasst sich jedoch mit dem Thema wie man 5 km in 21 Minuten schafft( http://www.runnersworld.de/trainingsplan/trainingsplan-5-km-unter-21-00-minuten.260489.htm ) Sollte ich diesen

    von Zeakles · · Themen: joggen, laufen
    2 Antworten
  • Übergewicht, Fettreduzierung und Muskelaufbau? Hallo, ich schreibe mal kurz etwas zu mir: Ich bin 23 Jahre, männlich, 183cm groß und wiege noch 109,7KG, nachdem ich in den letzten 14 Monaten 60KG abgenommen habe. Mein Gewicht habe ich zwischenzeitlich immer wieder wochenlang gehalten, also nicht zu- bzw. abgenommen. Sportliche Aktivitäten: Trainiert habe ich mit meinem eigenen Körpergewicht nach versch. Fitness-Functional-DVDs. Ab 130KG auch

    von fuerte · · Themen: uebergewicht, fettabbau, joggen
    2 Antworten
  • Zweimal kurz nach einander Joggen ? Hallo zusammen, ich jogge jetzt seit gut 2 Monaten regelmäßig zwischen 5 und 6 Mal die Woche. Habe mich gesteigert auf eine Strecke von 9km und eine Pace von 6.5. Bin Sonntags immer mit einer Freundin zum joggen verabredet. Sie läuft allerdings mit einem pace von 9. Nun hat mein Mann mir vorgeschlagen mit mir 10 km zu laufen.Für mich eine gute Herausforderung und tolle Gelegenheit da wir sonst

    von Kittycat841 · · Themen: joggen, Training
    2 Antworten
  • Macht es einen Unterschied, ob ich täglich 1 Stunde sport mache, oder alle zwei Tage 2 Stunden? Ich mache Muskelaufbautraining mit Hanteln. Arme, Schultern, Bauch. Das mache ich 3 mal die Woche 1 Stunde lang. Normalerweise würde ich danach 1 Stunde Joggen gehen, also auch 3 mal die Woche. Aber macht das Sinn? Ist es für den Körper vielleicht besser, es versetzt zu machen? An einem Tag Muskeltraining, am nächsten dann Joggen. Hat das irgendeinen Nutzen? Einen Vorteil? Wichtig ist noch: Ich

    von Sawbones · · Themen: Hanteltraining, Hanteln, joggen
    2 Antworten
  • Training für 16-Jährige? Guten Tag. Ich bin 16 Jahre alt und ein Mädchen. Ich bin 1.58m klein und wiege ungefähr 44 Kilogramm. Ich habe eine total normale Figur, bin nicht wirklich trainiert. Es ist so, dass ich wirklich unzufrieden mit meinem Körper bin und mich einfach überhaupt nicht wohl fühle. Ich möchte nicht abnehmen, wiegen tue ich ja schon eher zu wenig - das sieht man aber nicht. Meine Oberschenkel sind nicht

    von trustno1 · · Themen: Jugendliche, joggen, Sport
    2 Antworten
  • 4.6 Kilometer in 32 Minuten gejoggt, ist das ok? Ich jogge seit 2 1/2 Wochen alle 2 Tage, bin mit 121 kg angefangen (1.80m, 24 j männlich) bin nun bei 114,7 kg.. jetzt ist die frage ob 4,6 km für meine Person die erst seit kurzem sport macht und ein gewisses gewicht trägt gut sind bzw. 32 min. ne gute zeit ist? (ich hätte auch noch weiter joggen können ich war nicht aus der puste)

    von criize · · Themen: joggen, abnehmen, Sport
    2 Antworten
  • Was ist mit meinem Knie (Außenbandzerrung/Außenbandreizung)? Hallo, ich hoffe jemand von euch kann mir einen guten Tipp geben. Ich bin vor 2 Wochen joggen gewesen (ca 30min) Vorher habe ich mich mit Übungen aufgewärmt, bsp. auch seitliches Laufen und die Beine dabei überkreuzen (Hoffe ihr versteht welche Übung ich meine). Ich habe 3 Tage vor dem Lauf erstmals nach 2 Wochen einen 7KM lauf absolviert, dabei war alles OK. Nach dem 30min. Lauf mit vorherigem

    von xmb612 · · Themen: Knieverletzung, Knieschmerzen, Sportverletzung
    0 Antworten
  • Histaminintoleranz und Sport? Ich möchte im Frühling mit dem joggen anfangen und habe eine Freundin gefragt ob sie mitmachen möchte. Meine Freundin meinte, das sie mit dem Sport vorsichtig sein muss, da sie unter einer Histaminintoleranz leidet. Ich stelle mir die Frage, ob das wirklich so ist, oder sie einfach keine Lust dazu hat....

    von mina19 · · Themen: Histaminintoleranz, joggen, Sport
    4 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Joggen