Frage von Michaellu 28.08.2011

Zum Abnehmen

  • Antwort von 0815runner 29.08.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Zucker sollte man möglichst wenig zu sich nehmen. Das Problem ist, dass viele Nahrungsmittel relativ viel Zucker enthalten. Also darauf achten. Und abnehmen tut man nicht durch Ernährung allein. Sondern wenn man eine negative Kalorienbilanz erzielt. Und das geht am besten durch eine Kombination aus angepaßter Ernährung (Eiweißbetont, wenig Kohlehydrate, wenig aber gutes Fett, viel Gemüse, Obst und Salat) und Sport. Und zwar möglichst sowohl Ausdauersport als auch Krafttraining. Krafttraining ist sehr effektiv zum Fettabbau geeigent. Und mit Ausdauersport wie Laufen oder längeren Strecken Radfahren werden viel Kalorien verbraucht.

  • Antwort von vioemotion 28.08.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    erstens spielen grösse, alter und gewicht eine Rolle. Und 2.wenn du abnehmen willst würde ich dir empfehlen dies via Sport zu tun und nicht via Ernährung. Denn ich finde diejenigen die immmer gross vom Abnehmen reden und dann zu faul sind sich 2-3 Mal in der Woche ein wenig zu bewegen ein wenig lächerlich. Die Ernährung natürlich auch umstellen, es gibt noch mehr als nur Zucker, zum Beispiel für zwischendurch auch mal ne Frucht und keine Chips essen. Aber wenn du Abnehmen willst, dann fang an mit joggen oder Velofahren. Wobei Joggen einen massiv besseren Effekt haben wird. P.s: Am besten wärs natürlich wenn du mit Sport beginnst und gleichzeitig auch noch den Ernährungsplan etwas umstellst.

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!