Frage von bozzmusic,

Zuhause Trainieren welche Geräte ein MUSS ?

Welche Geräte sind gut zum trainieren von Arme ( Bizeps/Trizeps) , Rücken, Brust und Bauch ? Was für eine Hantelbank? (platzsparend)

Antwort
von mo87er,

Hantelbank mit Langhantelstange, Klimmzugstange, Freihantel und eventuell eine SZ-Stange würden für zu Hause reichen. Aus eigener Erfahrung kann ich aber sagen, dass man zu Hause trotz dieser Geräte nicht so motiviert und diszipliniert an die Sache herangeht, als wenn man in Fitnessstudio trainiert.

Antwort
von DeepBlue,

Hi,

ein MUSS sind lediglich zwei Kurzhanteln, die man gewichtsmäßig entsprechend aufrüsten kann. Damit lässt sich problemlos ein Ganzkörpertraining durchführen:

Rücken: Kreuzheben, Rudern

Beine: Kniebeuge, Ausfallschritte

Brust: Bankdrücken, Pull-Over (letzteres auch Trizeps)

Schultern/Nacken: Nackendrücken, Schulterdrücken, Shrugs

Bauch: Bodendrücker (mit nur einer Hantel!)

Bizeps: divers Curls

Trizeps: Kickbacks

Waden: Wadenheben auf einer (Treppen-)Stufe.

Gruß Blue

Antwort
von whoami,

Platzsparend und gut - das beißt sich oft! Denn kleine billige Geräte sind schwach, instabil, und bereiten wenig Freude! Nicht umsonst kosten richtig gute Geräte mehrere tausend Euro!

Als absolutes Minimum bräuchtest du eine Multipresse, Klimmzugstange, ein Kurzhantelset (wie z.B. Finnlo - Vario Tech Komplett Set - das ersetzt in diesem Fall eine komplette Kurzhantelablage!), und genug Gewichtsscheiben für die Multipresse (100kg min.). Dazu noch eine Langhantel und eine SZ.

DAs ist aber nicht ganz billig.... deswegen geh lieber in ein Studio. Die kosten heute auch meist nur noch 19,-€/Monat.

Antwort
von anonymous,

Zwei Hanteln und n Theraband.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community