Frage von Anonymesburschi, 12

Zu Hause am effektivsten trainieren ohne Geräte ?

Hallo, ich habe 10 Jahre (von 6-16) Icehockey gespielt und habe ziemlich "viel" Muskeln in dem Sport aufgebaut. Sprich Oberschenkelmuskel, Wadenmuskulatur, Oberarm/Unterarm, Bauchmuskeln (nicht so sehr ausgeprägt) und bin nun 20 Jahre alt und konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr weiter spielen. (Herzfehler)

Habe mich total gehen lassen seit dem ich 16 bin, habe angefangen zu rauchen (Zigaretten) und habe fast keinen Sport mehr getrieben.

Nun rauche ich nicht mehr und habe mich dazu entschieden meinen Körper wieder zu trainieren. Diesmal ohne Sportart. Ich möchte gern wieder meinen kompletten Körper fit machen.

Ich selbst bin 20, 175 cm groß und wiege 63 kg. Ein eher schmächtiger Typ.

Ins fitnesscenter möchte ich mich nicht anmelden, denn das ist nichts für mich, gefällt mir einfach nicht so sehr. Hanteln wäre ich bereit zu kaufen, aber das wars dann auch schon.

Wie kann ich am besten meinen Körper zu Hause mit Übungen trainieren und wie sehr muss ich mein Essverhalten ändern ? also auf was muss ich da achten ?

(btw, ich will hier nicht auf Arnold Schwarzenegger gehen, sondern eher ein fitter muskulöser typ)

danke schon einmal im voraus für eure Tipps :-)

Antwort
von Petzolad, 12

Beginne vielleicht erstmal mit Gymnastik und Liegestützen.

Antwort
von FitnessElite, 7

Hallo,

auf der einen Seite, willst du deinen "kompletten Körper fit machen", auf der anderen nicht ins Fitness-Studio gehen und nicht mehr als in Hanteln investieren.

Eine Änderung der Verhaltensweise sollte auch auf mentalem und psychologischem Niveau stattfinden. Und da stellt sich die Frage, was du bereit bist zu opfern für dein Ziel. Es ist nicht nur Zeit, sondern Schweiß, Entschlossenheit, Kontinuität etc.

Natürlich kannst du zu Hause und/oder mit dem eigenen Körpergewicht trainieren, Beispiele findest du hier im Forum, z.B. mit der Suchfunktion oben rechts.

Kommentar von whoami ,

So ist das mit unserer Jugend heute: keine Lust auf Training, möchte aber trotzdem fit sein - wenn möglich so nebenher mit ein paar Spielzeughanteln - möglichst noch in pink und Plastik gehüllt. Und bloß nicht so muskulös wie Schwarzenegger werden, denn das ist ja auch wirklich so einfach. Passt man nicht auf, überfallen einen die Muskeln über Nacht und dann steht man da, ne!? Wie süß und naiv... kopfschüttel...

Antwort
von moachel, 5

das Training ist tatsächlich effektiver ohne Geräte. Einfacher ist es mit. Mehr Spaß macht es ohne :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community