Frage von footballplayer, 8

Ziel : FUßBALLPROFI

Ich frage mich oft, kann ich das schaffen ein Fußballprofi zu werden. Ich versuche es zu verwirklichen. Ich bin 12 Jahre alt und spiele in einem Verein der in der Kreisliga ist. Ich glaube, das ich der beste in meiner mannschafft bin und das ist weil ich immer mit den größeren also mit einer Jugend höher trainiert habe und auch bei den spielen immer mitgemacht habe. Schnelligkeit ist für mich kein Problem weil ich sogar schneller bin die 1 Jahr älter als ich sind. Kondition auch nicht. Aber ich weiß bloß nicht wie ich es schaffe profi zu werden weil wie sollen mich die trainer sehen und beim probetraining muss man da eingeladen oder kann man da einfach hingehen. Bitte helft mir. Ich danke im vorraus.

Antwort
von Helge001, 8

Du spielst in einem Verein der in der Kreisliga ist? Das ist ziemlich tief. Es ist gut, wenn du schon mit den älteren spielst, aber 1 Jahr ist nicht viel. In großen Vereinen mit Sportinternat spielen talentierte 14jährige schon in der B-Jugend in der Bundesliga. Hier musst du mit deinen Eltern und deinem Trainer reden, was du möchtest. Dein Trainer sollte dann entsprechend ein Zeugnis ausstellen, um dann einen Termin zum Vorspielen in einem entsprechend hoch spielenden Verein (möglichst mind. 3. Liga mit Anbindung Sportinternat) zu vereinbaren. Die sagen dir dann genau, ob es langt oder nicht. Den Sprung zum Profi schaffen die wenigsten, aber ich will dir die Hoffnung nicht nehmen.

Antwort
von Airstream, 7

Am Ziel festhalten und immer die 100% Marke im Auge haben. Da Du noch sehr jung bist, stehen die Chancen weitaus besser als bei jemandem ,der es sich mit 15-17 überlegt hat. Du solltest vielleicht auch zusehen, bei einem Verein einzutreten, bei dem die "Entdeckungschancen" etwas höher liegen , als bei einem Hdörflichen Verein, den man nicht kennt....Ist nur so´ne Idee.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten