Frage von tempotempo,

Wodurch kann die Sauerstoffaufnahmefähigkeit erhöht werden?

Durch ein erhöhtes Schlavolumen weiss ich, aber welche Faktoren kommen noch hinzu?

Antwort von Ausdauersport,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich muss hier mal etwas richtig stellen. Dem Blutkreislauf in der Lunge wird immer ein Mehrfaches an O2 angeboten, als er ausschöpfen kann. Das bedeutet, dass ein großes Lungenvolumen nicht automatisch eine hohe VO2max bewirkt.

Entscheidend ist nämlich, wieviel des Sauerstoffangebotes in der Lunge vom Blutkreislauf aufgenommen und zu den arbeitenden Muskeln transportiert werden kann. Das Herz hat, im Gegensatz zur Lunge, eine entscheidende Bedeutung für die VO2max, denn je mehr Blut pro Minute vom Herz gefördert wird und durch den Kreislauf fließt, desto mehr O2 wird zur Muskulatur befördert. Das Herzminutenvolumen kann durch gezieltes Ausdauertraining mehr als verdoppelt werden.

Durch Höhentraining kann die Sauerstoffaufnahmefähigkeit verbessert werden, weil es dadurch zu einer Vermehrung der roten Blutkörperchen kommt und somit zur Vergrößerung der Sauerstoff-Transport-Kapazität.

Ein wichtiger Schritt ist die Aufnahme des O2 aus dem Blut in die arbeitende Muskulatur. Der Übertritt von Sauerstoff erfolgt über direkten Kontakt der Kapillaren mit den Muskelzellen; durch Ausdauertraining kann man die bereits vorhandenen Kapillaren erweitern und sogar neue Kapillaren bilden.

(.....)

Antwort von Binda,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich habe jetzt herausgefunden um den Sauerstoffmangel auf der Zellebene zu beheben, gibt es darüber hinaus ein neues legales Mittelchen(F&F-Sauerstoff), das Sauerstoff bindet und auf die Zellebene transportiert kann. Durch den besseren Sauerstofftransport sollen vor allem Ausdauersportler eine bessere Leistung haben.

Antwort von Juergen63,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mit ein bisschen Epo bist du hier bestens bedient. Nein, Spaß beiseite. Ein gut durchtrainierter Organismus hat zur Folge, das sich das Lungenvolumen erhöht was dann logischerweise auch eine erhöhte Sauerstoffaufnahme nach sich zieht. Das Herzvolumen erhöht sich ebenfalls bei Ausdauersportler wo dann das von dir angesprochene erhöhte Schlagvolumen zum Tragen kommt. Dies sind Faktoren die bei einem Leistungsausdauersportler irgendwann auftauchen womit es dann in Sachen erhöhte Sauerstoffaufnahme auch schon aufhört. Um die Sauerstoffaufnahme hier noch weiter zu steigern mußt du die Anzahl deiner Erythrozyten ( roten Blutkörperchen die als Sauerstofftransportör dienen ) erhöhen. Dies erreichst du auf natürlichem Wege über eine Höhentraining. Die dünne Höhenluft regt hier die Bildung der roten Blutkörperchen an um einer Unterversorgung des Körpers an Sauerstoff entgegenzuwirken. ( Dünne Höhenluft hat bekanntlich ja einen geringen Sauerstoffanteil ). Jedoch hält dieser Effekt nicht ewig an und in tieferen Lagen ist dann nach einiger Zeit der Sauerstoffanteil im Blut wieder gesunken. Man kann die Bildung der Erythrozyten zwar künstlich erzeugen aber dann wären wir bei meinem Einganssatz und dies sollte nicht im Sinne eines fairen Sportlers sein.

Antwort von Freak107,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du kannst auch durch gezieltes Training die Luftwechselrate deiner Lunge optimieren und dadurch das mehr gepumpte Blut besser mit Sauerstoff anreichern. Als Tubist habe ich die Erfahrung gemacht, dass intensiveres tieferes Atmen enorme Auswirkungen auf die Leistung haben kann. Studien dazu habe ich allerdings noch keine gefunden.

Antwort von zuiop,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

du kannst um die frage zu beantworten mal ein blutbild machen lassen , einige menschen haben einen geringen hämoglobingehalt (rote blutkörperchen ) hier kann man mit eisengaben verbesserung erzielen , wenn du eine sauerstoffschuld eingehst (anerob) kann der körper auch deine blutkörperchen angreiffen , also gerine eisenmengen zur ausgewogenen ernährung vorm wettkampf , und natürlich lange ausdauereinheiten ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten