Frage von YesAndNo,

Wo bekommt man gute Trainingspläne um Muskelmasse aufzubauen?

Hallo,

ich suche einen Trainingsplan, um Muskelmasse aufzubauen.

Sprich einen Bodybuilder plan. Gleichmäßig in der Woche alle Muskeln belasten.

Vielleicht so einen wo man auch die Wiederholungszahlen und auch Gewichtssteigerungen usw. mit drin hat?

Wo kann man sich die allgemein auf jemanden abgestimmt machen lassen oder bekommen?

Antwort
von BDTraining,

Hi Bevor ich dir helfen kann muss ich dir einige wichtige Fragen stellen

Zunächst einmal muss ich wissen wie lange du schon trainierst? Wie alt bist du? Wie sieht dein Ernährungsplan aus? Wie und wo trainierst du?

Einen Trainingsplan bekommst du von mir, nachdem du mir diese Fragen beantwortet hast. Man kann nicht pauschal sagen dieser Trainingsplan ist gut für einen Profi also ist er auch gut für mich

LG

Benedikt Dümig

Dipl. Tennislehrer & Personaltrainer

Kommentar von YesAndNo ,

Ich trainiere seit 18 Monaten und bin 20 Jahre alt. Ernährungsplan habe ich keinen, allerdings ernähre ich mich ziemlich gesund.

Zu meinem Körper, ich bin 193 cm groß und wiege 85 Kg. Vom Körpertyp her bin ich der "Ectomorph" -Typ. (Groß & dünn)

Ich trainiere im Fitnessstudio viermal die Woche nach einem Trainingsplan aus dem Internet.

Montags (Brust / Trizeps / Bauch)

Mittwochs (Beine / Waden / Schultern)

Freitags (Rücken / Bizeps / Bauch)

Samstags (Cardio 30 - 60 Min)

Ich trainiere maximal 45 - 60 Min. an den entsprechenden Tagen. Dazu trainiere ich immer so schwer wie möglich. Die Wiederholungszahlen belaufen sich zwischen 8 - 15, dazu öfters Reduktionssätze.

Kommentar von YesAndNo ,

Pausen zwischen den Sätzen in etwa 45 - 90 Sekunden.

Montags (Brust / Trizeps / Bauch)

  • 3 x 8 - 15 LH Flachbankdrücken

  • 3 x 8 - 15 KH Schrägbankdrücken

  • 2 x 8 - 15 Fliegend am Kabelzug

  • 2 x 8 - 15 Frenchpress (SZ oder LH)

  • 2 x 8 - 15 Trizeps am Kabelzug

  • 2 x MAX. Dips

  • 3 x 10- 20 Bauch (Knieheben an Dipstation, Crunches, Bauchmaschine) ohne Pause

Mittwochs (Beine / Waden / Schultern)

  • 3 x 8 - 15 Kniebeugen

  • 3 x 8 - 15 Beinpresse

  • 3 x 10 - 20 Wadenheben am Turm

  • 2 x 8 - 15 LH - Schulterdürcken

  • 2 x 8 - 15 KH - Seitheben

  • 2 x 8 - 15 KH - Seitheben (vorgebeut für hinteren Schultern)

Freitags (Rücken / Bizeps / Bauch)

  • 3 x 8 - 15 Klimmzüge

  • 3 x 8 - 15 LH - Rudern

  • 3 x 8 - 15 Rudern im Sitzen zum Bauch

  • 2 x 8 - 15 LH - Curls

  • 3 x 8 - 15 KH - Curls

  • 3 x 10- 20 Bauch (Knieheben an Dipstation, Crunches, Bauchmaschine) ohne Pause

Samstags (Cardio 30 - 60 Min)

  • 30 - 60 Min: Laufband, Stepper oder Fahrrad
Antwort
von sportella,

In einem guten Studio. Dort gibt es Trainer, die genau dafür da sind.

Im Internet bekommst Du zwar gute Anhaltspunkte, aber individuell ist das selbstverständlich nicht.

Antwort
von nvz321,

http://www.team-andro.com/phpBB3/musterplaene-f124.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community