Frage von mrlogical, 9

Wieder mit Muskelaufbau anfangen

Hallo liebe Community,

ich betreibe seit etwa über 2jahren krafttraining, pause mit kleineren bis hinzu größeren abständen. nun ist es schon 1 1/2 monate her wo ich mein letztes krafttraining gehabt hatte.

ich werde auch heute wieder einsteigen und voll auf Masse gehen, doch dazu bentöige ich EUren Rat. welche supplements also nahrungsergänzungsmittel würdet ihr für eine massephase besonders gut weiterempfehlen? habt ihr sonst noch welche tipps wie ich am besten einsteigen kann, sprich auf meine 70-80kg bankdrücken kommen kann? ich meine ein gewisser muskel/kraftnachlass lässt sich nicht verheimlich nach so einer pause.

was haltet ihr von beta alanin, aminokapseln und vorallem von kreatin?

ich bedanke mich sehr für all Eure ausführlichen antworten hoffe dass ich damit dann weiter kommen werde.

mit freundlichen grüßen

Antwort
von whoami, 9

Verabschiede dich von diesem Niedrig-IQ-Wissen, das in den Studios kursiert. Massephasen gibt es keine, wenn man weiß wie das Training geht! Dabei ist jedes Training ein Massetraining - ein Leben lang. Auch wenn man gerade "definiert" (wieder so ein dämliches Mode-Wort!). Definition ist nichts anderes als Speckabbau.... klingt aber "kühler"....

In deinem Falle helfen dir Supplemente noch nicht. Erst wenn du eine bestimmte Grundmasse hast sollst du über deren Einsatz nachdenken. Warum das so ist? Weil zuerst das Training perfekt sein muss, dann die Ernährung! Supplemente sind nur das i-Tüpfelchen - die können ein schlechtes Training und eine suboptimale Ernährung nicht geradebiegen. Und ich bezweifle stark, dass du als Anfänger überhaupt weißt wie eine perfekte Ernährung aussieht. Geschweige denn das Training....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community