Frage von steve93, 4

wie sollte ein post workout shake aussehen ? *mein versuch*

ist es in ordnung komplexe und schnelle kohlenhydrate gleichzeitig nach dem training einzunehmen ? ist es in ordnung komplexe kohlenhydrate in verbindung mit creatin einzunehmen ? mein bsp.: nach dem training ein shake mit : 30g whey 50g malto 50g instant haferflocken 5g kreatin rückmeldung und konstruktive kritik erwünscht ! habe im internet in der letzten stunde nichts dazu gefunden :/ mfg

Antwort
von whoami, 4

Den Malto-Mist lass lieber weg - die Bauchspeicheldrüse danktr es dir auf lange Sicht. Du hast ja schon Kh genug in Form von Haferflocken! Creatin ist ok, Whey auch.

Hier muss man aber individuell entscheiden ob statt den Kohlenhydraten nicht vielleicht Nahrungsfett sinnvoller ist. Wie gesagt - das ist individuell!! Proteinshake - na ja, wenn es schnell gehen muss. Aber genauso tun es ein Omlett, ein Quark, oder auch Joghurt und Käse. Dem Körper ist es herzlich egal aus welcher (tierischen) Quelle das Eiweiß kommt. Shakes werden überbewertet.... sie sind aber zugegebenermaßen sehr bequem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community