Frage von folli 21.11.2011

Wie sieht eine gute Ausrüstung für Snowboard-Anfänger aus?

  • Hilfreichste Antwort von carinaHeltPro 23.11.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hallo Folli, du solltest bevor du auf die Piste gehst, auf jedenfall an den Kopfschutz denken! Snowboardhelme schützen deinen Kopf vor Verletzungen - gerade anfangs kommt es oft zu Stürzen. Wir haben eine Alternative zum Snowboardhelm: Den Mützenhelm. Der sieht cool aus, und du kannst ihn problemlos auch als Fahrradhelm u.ä. nutzen. Findest du auf http://www.helt-pro.com Grüße, Carina von Helt-Pro

  • Antwort von digrol59 22.11.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Sachen, die man am Körper trägt, sollte man sich zuerst zulegen. Das wären dann auch die Schuhe, wenn du sicher bist, dass du weiter boarden willst. Bis dahin tun es auch Schuhe aus dem Verleih und dann weißt du darüber auch schon mehr (und Foren lesen etc.pp.).

  • Antwort von KingLouie 21.11.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wie sieht denn dein langfristiger Plan aus? Willst du erstmal rumprobieren oder weißt du schon, dass du auch in Zukunft boarden wirst?

    Bist du schon boarden gewesen und welche Erfahrungen hast du da mit der Bindung oder den Boots gemacht?

    Ich find´s schwierig, auf so eine Frage zu antworten, da doch jeder eigene Vorstellungen hat. Ich kann nur empfehlen, nach Angeboten zu schauen. Ich hab mir beispielsweise meine gesamte Ausrüstung (Boots, Bindung und Board von Flow) einzeln gekauft, jedoch trotzdem insgesamt 50% zum Normalpreis aufgrund Vergünstigung gespart. Wenn dir ein gutes Komplettboard zusagt, spricht auch da nichts dagegen.

    Lass dich doch einfach mal in einem guten Snowboard- Shop beraten, die können auch gezielter auf deine Vorstellungen und die verschiedenen Bindungen etc. eingehen

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!