Frage von sammer,

Wie schnell kann man aufbauen

Ein bekannter von mir geht nun seit 2 Monaten ins Fitnessstudio und er meint er hat ca 2 Wochen Creatin genommen. Er hat jetzt geschätzt einen 39cm Oberarmumfang und vorher konnte man locker mit einer Hand um seinen Oberarm fassen vor dem Training hätte ich den arm so auf 32 oder so geschätzt also er war sehr dünn mein bekannter ist auch allgemein sehr dünn aber er hat in den 2 Monaten so massig aufgebaut da frag ich mich wie das sein kann das man soviel aufbaut ?

Antwort
von MUSKELFRAGEoNET,

In der Tat, Kreatin zieht bereits in der ersten Woche eine Menge Wasser und sammelt es an den stellen, wo trainiert wird. Sprich, wenn Oberarme trainiert werden, kann sich bereits nach kurzer Zeit der Oberarmumfang enorm erweitern! Aber das ist nicht von Dauer, wenn das Kreatin wieder abgesetzt wird gehen auch die Muskeln optisch zurück, denn das Wasser schwindet. Liebe Grüße - Dein Ratgeber muskelfrage punkt net (=

Antwort
von fiftyfive,

creatin lagert wasser im körper ein und erlaubt dir durch die leistungssteigernde wirkung (beim einen mehr, beim anderen weniger) mehr gewicht zu bewältigen. die reize, die den muskel zum wachsen bringen, werden also erhöht. innerhalb von 2 wochen sind zwar sichtbare fortschritte möglich, aber wir sprechen hier sicher nicht von 7cm steigerung des umfangs (auch nicht mit wassereinlagerung).

ich würde mal eher raten, dass er beim ersten mal "kalt" und beim zweiten mal direkt nach dem training und vor allem ungenau gemessen hat. unterschiede warm/kalt sind dann schon mal 2cm oder so drin, lass es noch 1,2cm bei der abweichung vom messen sein usw.. 7cm in zwei wochen (auch wenn er stofft wie ein bulle) - impossible...

Kommentar von sammer ,

oberarmumfang hat er ja nicht gemssen den habe ich nur geschätzt aber meine schätzung liegt nicht so falsch :) ich finde es halt nur komisch das er in so kurzer zeit so viel aufbaut und dabei noch mit sehr wenig gewicht trainiert

Kommentar von fiftyfive ,

geschätzt ist ja noch besser :)))

es gibt eine goldene regel im muskelaufbau (zumindest im hobbybereich): konzentrier dich auf DEINE fortschritte. erstens bringt es dir nichts, wenn du darüber grübelst warum andere wie weit kommen und zum anderen spielen da soviele faktoren mit, dass du eh auf kein ergebnis kommst.

konzentrier dich auf dein training und die ernährung und schau, dass du genug schlaf kriegst.. alles andere kommt von selber..

Antwort
von whoami,

Da sind sicherlich unerlaubte Substanzen im Spiel! Mit Creatin brauchst du für solche Zuwächse mehr als ein Jahr - bei hartem Training.

Antwort
von sportella,

Er ist entweder ein Wunder der Natur oder einfach fett geworden. Ein Muskelaufbau in dieser Zeit und diesem Umfang ist schlicht unmöglich.

Kommentar von sammer ,

also da er ziemlich dünn ist sieht man richtig das das muskeln sind also sehr definiert

Antwort
von TJack,

Wenn man einen Haufen Kreatin reinstopft und genug frisst ist das im Einzelfall schon mal möglich. Allerdings hat Sportella absolut recht, Muskeln sind das nicht. Wassereinlagerungen durch Kreatin und Fett.

Kommentar von sammer ,

ja er meint halt er hat nur 2 wochen genommen aber das glaub ich nicht :)

Kommentar von whoami ,

Da schießt du meilenweit am Ziel vorbei mein Lieber!!!

Auch wenn man Creatin "stopfen" könnte (dir ist wohl nicht bekannt, dass du dadurch allerdings die längste Zeit des Tages auf dem Lokus verbringen würdest), und zu viel "fressen" könnte (bist du in der Gosse aufgewachsen TJack!?) - die Zuwächse durch Creatin machen maximal 1-2% des eigenen Körpergewichts aus! Maximal!! Und das auch nur, wenn man nicht zu den 25-30% Non-Respondern gehört!!!

Die 7cm mehr an Armumfang sind allerdings jenseits von Gut und Böse - das geht zu 100% nicht mit legalen Mitteln zu, und ist mit Creatin alleine nie zu erreichen.... Auch nicht mit gepflegtem Speisen.....

Kommentar von TJack ,

Pass auf! Ich bin weder "dein Lieber" noch geht es dich was an wo ich aufgewachsen bin, ich erinnere mich nicht mit dir gesprochen zu haben, halte dich zurück und kommentiere mit deinem Halbwissen was du willst. aber nicht ständig meine Beiträge.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community