Frage von JMRK1, 49

Wie schaffe ich es von Nr. 2 zur Nr.1?

Habt ihr Tipps? Hi ich bin 18 Jahre alt und Spiele in der Hessenliga. Ich bin seit mehr als 10 Jahre Torwart, bloß leider bin ich sehr klein (156cm groß). Im Sommer Kamm eine neue Torhüterin in meiner Mannschaft sie ist geschätzt 5-10cm größer. Meine Trainer meinen zwar das wir keine Feste Startelf haben jedoch habe ich nur 1 Spiel von möglichen 15 Spiele gespielt. Ich war diese Saison jedes Mal beim Training und habe mir Training für Training meinen Arach aufgerissen meine Konkurrenten war nur Halb soviel beim Training da und trotzdem habe ich keine Chance obwohl meine Reaxon und Sprungkrft sehr gut ist laut meinen Trainern ich werde von denen Stämdig gelobt und trotzdem bekam ich keine Chance. Nach der Saison fahren wir also ich und meine Team zu einem inationallem Turnuer in Frankreich , wo ich das gesamt Turnier durch Spielen Werde weil meine Konkurenten nicht mit kommt. Manchmal frage ich mich in sie überhaupt noch vertrauen in mich haben? Als ich das eine Spiel was ich gespielt habe Haben wir zu null hinten gespielt und ich habe mehrere Glanz Paraden gezeigt und ein Elfer gehalten und trotzdem habe bzw hatte ich keine Chance. morgen am Sonntag bekomme ich nach fast 6 Monaten darf ich endlich wieder auf dem Platz bei einem Punktspiel stehen was kann ich besonders beachten? kammn ich Spiele einfordern ? manchmal frage ich mich warum ich zum Gothia Cup mit fahren sollen wenn meine Trainet sowie so kein Vertrauen in mir haben mich würde mich sehr über hilfreiche Tipps freuen vorallem mitten in der Hinrunde habe hoch das Gespröch mit meinen Trainern gesucht und ich wurde vertöstet ja das ich Spiele bekomme so die Hälfte der möglichen und das sie mich brauchen so damit ich halt nicht wechsele tja anscheinen war alles nur Gelabere Ich bin sehr entäuscht über meine jetzigen Situation habe fast mein ganzes Selbstbewust seien verloren kaum noch Motivation

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tttom, 37

Hallo und guten Tag,

wie sind denn die Leistungen der Konkurrentin?

In deiner Situation wäre ein Wechsel angebracht, denn die Trainer scheinen wirklich nur zu reden. Ansonsten kannst du nur auf eine Verletzung deiner Konkurrenz hoffen.

Für das Spiel empfehele ich Kaugummi, solange du die Konzentration halten kannst wird sich dieser auszeichnen.

Viel Glück für das Spiel und ein fröhliches Osterfest!

Kommentar von JMRK1 ,

Naja ihre Leistungen sind mal gut und manchmal hat sie einfach nur Glück das noch unsere 4 er Kette auf der Linie rettet 

Und ein paar Gegentore sind aufgrund Fehler meiner Konkurentin passiert 

Tja leider kann ich jetzt nicht mehr wechseln

Was kann ich jetzt noch machen ?Habt ihr. Bzw du Tipps 

Manchmal frage ich mich ob ich überhaupt nich zu dem Internationalen Turnier mit fahren soll 

Dirt spiele ich ja aber was bringt das wen meine Trainer die ganze Saison eh kein Vertrauen in mir haben 

Kommentar von tttom ,

Hast du dich schon einmal nach alternativen Vereinen umgesehen (Gespräch gesucht/Möglichkeiten abgetastet)? Ich würde zum internationalen Turnier mitfahren, meine Leistung bringen und dann die Trainer zur Rede stellen!

Kommentar von JMRK1 ,

Andere Vereine habe ich mir nich nicht angeschaut 

1. wegendem Gespräch wie schon geschrieben habe vor der Winterpause 

2. jetzt kann man nicht mehr wechseln 

3. weil ich nächste Saison hoch gehe in die Frauen Mannschaft um mit denen schon ein paar Gespräche hatte aber in die es mit mir ernst meinen oder mich auch nur so verarschen wie meine aktuellen weiß ich nicht 

Kommentar von tttom ,

Dann bleibt nur im Training arbeiten, sich anbieten und ein bisschen gegen die Konkurrenz sticheln!

Antwort
von Sunshynne, 19

Oft manchen die Trainer die Spieler in den KAder wo sie denken sie oder er ist gut bzw einer der besten, egal wie oft man in sTraining kommt. . . . gute Spieler müssen bei manchen Trainern/innen nicht ins Training und dürfen spielen und andere wo im Training sind müssen auf der Bank sitzen.

Du musst in jedem Training 100% geben. Balsicher, viele Paraden machen, viel springen, viele Bälle haben . . . Wenn nicht frag dein Trianer ob du auch mal rein kommst oder wie gut er / sie dich finden/findet.

Antwort
von BopDillen, 17

Mario Gomez zeigt gerade, wie es geht - woanders spielen, Spielpraxis bekommen, Selbstvertrauen aufbauen, und dann in Topform zurückkommen :-)!

Im Ernst, such Dir n anderen Verein, wo Du als Nr. 1 gesetzt bist, fertig.

Antwort
von fitnessguru21, 1

verbessere erstmal Deine Rechtschreibung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community