Frage von HorsesAreMyLive,

wie rückwärts und vorwärts Bogengang selber bei bringen??

Hallo,

ich war vor 2 Jahren 2 Jahre lang im Leistungsturnen und davor im normalen Geräteturnen, damals konnte ich fast Flick Flack, Überschlag, rückwärts runter in Brücke,... jetzt ist es so, dass bald wieder ins Training gehe, ich möchte mir aber im Moment ein bisschen Rückwärts und auch Vorwärtsbogengang beibringen, wie gesagt kann ich rückwärts runter in Brücke und von der Brücke kann ich wenn ich auf einer Matte vor meinem Bett oder von meinem Sofa aus auch wieder nach oben, außerdem kann ich einen Überschlag (auch ohne Trampolin) wie kann ich mir denn jetzt die Bogengänge beibringen?

DANKE

Antwort
von MJFreaky,

ich habe mir bogengang vorwärts alleine beigebracht.angefangen habe ich im handstand und dann rumkippen in die brücke.von da aus versuchen aufzustehen.das dann immer schneller.wenn du das sicher kannst, kannst du versuchen das alles mit einem bein zu machen.also:in handstand und rumkippen und mit einem bein aufstehen.

bogengang rückwärts:also wenn du in der brücke bist mit einem bein abstoßen und rum halt.wenn du das sicher kannst kannst du es aus dem stand mit einem bein versuchen aber lass dir dabei lieber helfen.

viel glück

Kommentar von HorsesAreMyLive ,

Also ich kann Handstand in Brücke und das mit dem aufstehen versuch ich mal, also dann halt immer schneller. Okay, vllt. kann ichs ja auch mal auf einem Trampolin probieren, oder?

Ja nur das Problem ist ich komm da nicht rum. Ich kann vom Stehen in die Brücke, auch mit einem Bein und ich hab mir auch schon von meinem Bruder helfen lassen, beim rüber kommen, dass er mein Beim "rüberschmeißt" . Nur er war zu schwach, jetzt versuch ichs noch mit meinem anderen Bruder.

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten