Frage von DerFritz, 41

Wie nehme ich am Besten weiter ab?

Hallo, ich m17 192cm. Ich hatte vor ein paar Wochen noch 90 kg drauf und bin jetzt bei 85. Mein Ziel wären ca. 80 oder weniger, ich weiß ja nicht was für mich angemessen wäre. Ein sixpack bzw ansatz wäre auch super aber da bin ich noch weit von enfernt. Ich möchte das am liebsten ohne Fitnesstudio machen, da jenes schwer zu erreichen ist. Derzeit hab ich meine Ernährung umgestellt, keine süßen Getränke nur 3l Wasser am Tag und so wenig essen wie möglich, Süßigkeiten keine und versuche Kohlenhydrate zu vermeiden. Ich mache jeden Tag 30x Sit-up und 10x Liegestütz sowieso 30sek Liegestützposition auf den Unterarmen. Jetzt fange ich auch an seitliche Liegestützen einzubinden. Ich gehe abends laufen nehme aber dazu auch immer meinen Hund mit. Ich laufe auch nicht besonders weit, da ich nicht wirklich lauf affin bin, würde das aber wenn nötig ändern. Ich laufe derzeit ca. 10. minuten und bin dann ordentlich ausmder puste. Wie bewertet ihr meinen derzeitigen zustand und wie kann ich vorallem noch mehr erreichen? Lg Fritz

Antwort
von Markusalem, 22

Hallo :)

Also erstmal Glückwunsch! Hast ja schon einiges erreicht. 

Du sagst, dass du so wenig wie möglich isst. Wie wenig meinst du genau? Du solltest es auf jeden Fall vermeiden, zu wenig zu essen. Dadurch fährt sich dein Stoffwechsel total runter! Man kann nicht sein Leben lang mit einem totalen Kaloriendefizit leben und sobald du wieder anfängst dich normal zu ernähren, nimmst du wieder zu.

Keine süßen Getränke und Lebensmittel zu trinken/ essen ist ein guter Ansatz aber ansonsten sollte deine Ernährung ausgeglichen sein.

Sport gehört zum Abnehmen (leider, je nach dem wie man es sieht) dazu!  Du musst dich auf keinen Fall im Fitnessstudio anmelden. Auch zu Hause kann man ganz viel machen.

Versuche aber ein abwechslungsreiches Training zu machen. Hier im Forum oder generell im Internet findest du ganz viele Übungen und Trainingspläne für Zuhause. 

Wenn du nicht gerne joggen gehst, such dir doch lieber eine Sportart die dir Spaß macht. So ist die Wahrscheinlichkeit auch höher, dass du sie in deinen Alltag integrieren kannst und sie regelmäßig machst :)

Viel Erfolg weiterhin :)

Kommentar von DerFritz ,

Hi, also häufig komme ich mit ein oder zwei kleinen mahlzeiten am Tag aus. Ab und zu wenn ich z.B. Pizza essen gehe, esse ich halt nur die Pizza und nichts anderes weil ich nicht weiss was ich bedenkenlos essen kann. Man hört ja immer das man alles in maßen essen kann, aber ich persönlich mag es lieber satt zu sein anstatt mit halb leerem Magen durch den Tag zu gehen. Ich habe früher häufig Chips etc. gegessen welche natürlich sehr viele Kohlenhydrate haben und suche derzeit alternativen an Snacks von denen ich nicht gleich wieder in die Breite gehe. Ich werde mal Nüsse versuchen, da ich die eigentlich gerne mag und vermute das diese nicht all zu ungesund sind. Lg Fritz

Kommentar von Markusalem ,

Ein oder zwei und dann auch noch kleine Mahlzeiten am Tag sind definitiv zu wenig!

Klar, kann man ab und zu eine Pizza essen aber dann nicht als einziges am Tag. Wenn du essen gehst kannst du auch Fleisch mit Gemüse oder etwas in die Richtung bestellen. Das kannst du definitiv bedenkenlos essen und musst dann auch nicht den Rest des Tages hungern.

Chips enthalten in erster Linie auch super viel Fett. Nüsse sind da definitiv ein besserer Snack. Allerdings sind auch diese sehr reichhaltig. Sie sind zwar gesund, wenn du die in hohen Mengen isst, machen sie aber auch dick. Vor allem auf stark gesalzene Nüsse solltest du verzichten.

Mhm also eventuell solltest du einmal einen Termin mit einem Ernährungsberater machen, der das alles mit dir durchgeht und dir hilft einen Ernährungsplan zu erstellen. Das ist denke ich eine gute Investition.

Antwort
von PaulK, 25

Hast du eine E-Mail? Ich kann dir einen Ernährungsplan schicken.

Kommentar von DerFritz ,

Ja, bin unter rechner222@gmx.de zu erreichen. Danke im Voraus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten