Frage von sidneyfan14,

Wie lupfe ich beim Eishockey?

Kann mir jemand erklären wie ich den Puck lupfe?Ich krieg es einfach nicht hin den Puck kurz und hoch zu spielen!Er geht zwar immer hoch aber fliegt 4 Meter weit!Es wäre nett würde mir jemand die Technik erklären

Antwort
von Bressen,

Es gibt Lupfen und Schlenzen! Beim Lupfen tippt man mit der Kellenspitze den Puck fest und kurz an. Da durch fliegt er gleich höher ab, die Flugbahn ist ziemlich unkontrolliert! Beim Schlenzen zieht man über die ganze Kelle den Puck nach vorne ab. Dabei geht das Körpergewicht auf das vordere Bein um die ganze Kraft auf den Schläger zu übertragen. Die Flubahn ist sehr genau und kontrolliert wenn man es kann. Dann gibt es noch den Schlagschuß, den erreicht man über den gleichen Bewegungsablauf wie das Schlenzen, nur ist das ein Schlag und sollte erst gemacht werden wenn man das Schlenzen perfekt kann. Sonst kann man Haltungsschäden bekommen und so wird das in jedem Eishockeverein gelehrt! Ebenso ist es wichtig immer das Ziel mit den Augen anzuvisieren, da sich das über den Schläger auf den Puck überträgt. Wenn man auf den Puck oder den Boden (Eis) schaut trifft man sein Ziel nicht! Alle 3 genannten Schußarten brauchen viel Übung, bezüglich Bewegungsablauf und die daraus resultierende Treffsicherheit!

Kommentar von sidneyfan14 ,

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten