Frage von Jojo1998, 483

Wie lege ich die richtig an?

Ich fasse mich mal kurz ich hatte heute Training bin dabei weggerutscht und umgeknickt Resultat Bänderriss Problem tierische schmerzen kh Besuch schon abgeschlossen aber keiner hat mir erklärt wie ich die Schiene richtig anlege oder sie mir damit ich gucken kann richtig angelegt jetzt sitze ich auf meinem Bett neben mir die Schiene von Ottobock und habe kein Plan wie ich die anlegen soll

Es wäre nett wenn mir da einer ne Beschreibung schreiben könnte oder ne Seite nennen könnte wo ich eine finde denn ich habe keine bis jetzt gefunden

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Juergen63, 395

Das verstehe ich jetzt nicht. Normalerweise legt man dir im KKH die Schiene an bzw. zeigt dir auch wie du sie anlegst. Wenn du nach dem Anlegen Schmerzen hast dann würde ich im KKH noch mal vorstellig werden. So viel Zeit muß sich ein Arzt schon nehmen. Da geht kein Weg dran vorbei. Ansonsten bei der nächsten Möglichkeit zum Hausarzt. Der sollte sich damit auch auskennen.

Kommentar von Jojo1998 ,

War heute nochmal im kh bei nem anderen Arzt und da hat sich rausgestellt das die Schiene falsch eingestellt war viel zu locker er hat mir die Schiene dann angelegt und auf seine Frage wo meine Krücken sind war er verwundert als ich sagte habe keine bekommen und jetzt ist sie richtig angelegt und ich habe Krücken die ich benutzen muss 

Und der Arzt kriegt ne Verwarnung von dem Arzt wo ich war denn das war der ober Arzt oder Chef Arzt auf jedenfall der höchste da im kh

Antwort
von BopDillen, 384

Das hätte der Arzt Dir zeigen müssen. Geh da nochmal hin und ruf die Krankenkasse an, so kann das alles nicht weitergehen....

Kommentar von Jojo1998 ,

Er hatte gesagt einfach anlegen da kann man nichts falsch machen aber nach dem anlegen wurden die schmerzen nur schlimmer 

Kommentar von BopDillen ,

Offensichtlich ist da ja doch was falsch! Geh nochmal hin und informiere die Krankenkasse - es kann ja langsam nicht mehr sein, dass selbst bei ernsteren Verletzungen die Patienten im Internet um medizinische Hilfe bitten müssen, weil die Ärzte keine Zeit hatten!

Das ist bald unterlassene Hilfeleistung, da muss sich langsam wieder was ändern!!!!!!!!!

Je mehr Leute sich da beschweren, desto eher wird die Bevölkerung auch wieder kompetent versorgt!

Kommentar von Jojo1998 ,

Und was soll ich machen wenn ich wieder nachhause geschickt werde ohne ne Auskunft das ist nem Kumpel von mir mal passiert im gleichen kh

Kommentar von BopDillen ,

Dafür würde der Arzt ins Gefängnis wandern. Dann geh zur Polizei, WENN das vorkommt. Was ich kaum glaube..... Die haben einfach keine Zeit mehr, weil überall gespart wird. Und das MUSS sich ändern!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten