Frage von ahrendhh, 40

Wie lautet der Kraftindex für Schnellkraft?

Ich bin am überlegen zwischen 1. fmax+tmax ( maximale kraft+ maxile Zeit) und der 2. Variante: fmax / tmax
die zweite Verson wäre eigentlich logischer, aber ich bin verunsichert, weil mir aus eigentlich sicherer Quelle, gesagt wurde, dass es fmax + tmax ist.

Schnellkraft setzt sich ja zusammen auf Kraft und Zeit aber es ist ja das Ergebnis von Kraft / Zeit. Hier bin ich mathematisch auch einfach nicht gut veranlagt;)

Lösung bitte mit kurzer leichter Erklärung.

Vielen Dank.

Antwort
von wiprodo, 40

Der "Index" für "Schnellkraft" lautet Ft [Ns]. Das bedeutet: Je länger eine Kraft auf eine Masse einwirkt, desto größer wird die Geschwindigkeit. Für die Erzeugung der Muskelkraft gilt somit: Je größer die Fläche unter der Kraft-Zeitkurve bis zum Erreichen der Maximalkraft ist, desto größer ist die Schnellkraft. Die von dir genannte Beziehung (fmax+tmax) macht keinen Sinn.
Die Explosivkraft wird dagegen durch die Steigung der Kraft-Zeitkurve wiedergegeben. Als Berechnungsformel könnte die Beziehung (F2-F1)/t gelten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community