Frage von Mimi22587, 165

wie lange gehemmte Fettverbrennung nach Alkoholkonsum?

Hallöchen und entschuldigt bitte falls die Frage schon einmal gestellt wurde. Habe auf die Schnelle keine konkreten Antworten gefunden.

Im Netz findet man 190948095 verschiedene Antworten zu der Frage und ich rechne hin und her und komme nicht drauf.

Wenn ich gestern abend nen süffigen Abend hatte - wie lange dauert es TATSÄCHLICH bis es wieder etwas bringt zu trainieren? (Cardio, Ausdauer) wie lange ist die Fettvebrennung gehemmt? sind es tatsächlich 24 Stunden oder reichen 12-14? Kommt es echt auf die explizit, konkrete, genaue Promillenanzahl an?

Danke im Voraus und ich bitte um KONKRETE Informationen. Den Rest kann ich mir auch aus google ziehen. :)

Antwort
von Juergen63, 165

Konkrete Informationen werden wir dir nicht geben können, denn es fliesst eine Unbekannte mit ein die aus der Ferne keiner ermitteln kann. Nämlich dein Stoffwechsel. Davon ist es abhängig wie schnell zb. Alkohol abgebaut werden kann. Genauso wie es Unterschiede in der Alkoholverträglichkeit gibt, gibt es auch Unterschiedliche Zeitfenster im Abbau der einzelnen Schadstoffe. Das trifft auch auf die Verstoffwechselung anderer Nahrungsmittel zu.

Kommentar von Mimi22587 ,

danke für deine Antwort,

..aber denkst du denn im Allgemeinen betrachtet dass es wirklich 24 Stunden sein müssen?

Kommentar von Juergen63 ,

Nein, nicht zwangsläufig. Es ist im Endeffekt auch entscheidend wie viel Promille du im Blut hast. Der Alkohol wird über die Leber abgebaut. Diesen Prozess kannst du jetzt nicht künstlich beschleunigen. So als Faustregel geben die Mediziner an das die Leber ungefähr 0.1 - 0,2 Promille pro Stunde abbauen kann. Der Abbau hängt letztlich vom Stoffwechsel / Gewicht und Geschlecht des Menschen ab.

Antwort
von Setpoint, 125

Das kommt auf das Körpergewicht und die aufgenommenen Kalorien im Alkohol an!

Ist Alkohol konsumiert worden bedeutet dieser erstmal eine primäre Energiequelle für den Körper die schnellstmöglichst loszuwerden gilt.

Alkohol wird in der Leber verstoffwechselt und zum giftigen Acetat umgewandelt/abgebaut.

1 g Alkohol enthält ca 7,1 Kcal (Energie) durch den thermischen Effekt (durch den Abbau) werden davon 20 % Energie benötigt; bleiben 5,7 kcal/g übrig.

pro Std werden ca 0,10 bis 0,15 g/ Alkohol pro Kg Körpergewicht abgebaut!!!

bsp 250ml Bier enthalten ca 10 g reiner Alkohol. entspricht bei einer 80 kg schweren Person einen Alkoholabbau von ca 12 g pro Stunde.

Bei gleicher Alkoholmenge würde bei einer 100 kg schweren Person 15g/Std ergeben.

Andere Kohlenhydrate (Zucker) die zusätzlich im alkoholischen Getränk enthalten sind müssen natürlich hinzugerechnet werden!!

Es kommt also auf die zugeführte,reine Alkoholmenge und dem Körpergewicht an !!

Gruss S.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community