Frage von MrKennedy, 51

Wie heißt diese Sportart?

Hallo,

ich habe vor einiger Zeit mal was über eine Sportart gelesen bei der das gesammte Training ausschließlich mit dem eigenen Körpergewicht absolviert wird.

Also im Prinzip sowas wie ein Ghetto Workout nur fing der Name dieser Sportart mit C an.

Ich kann mich noch daran erinnern das der Großteil des Trainings aus Sachen wie Kniebeugen,Klimmzügen,Liegestützen und dergleichen bestand und das fast jeden Tag trainiert wird mit dem Ziel jeden Tag mehr zu beweltigen.

Meint ihr das man mit sowas Muskelmasse aufbauen kann? Also ich meine jetzt relativ viel oder eher kaum was?

Mich persönlich hat das mt den fehlenden Ruhefasen etwas stutzig gemacht. Allerdings habe ich selbst mal bei mir bemerkt das einem sowas sehr weiterhelfen kann wenn man mehr Kraft entwickeln will.

Ich habe z.B. früher vielleicht 3-4 Klimmzüge am Stück geschafft und mich deshalb mal dazu entschieden jeden Tag so oft wie möglich welche zu machen und konnte mich so innerhalb von 6 Wochen auf 16 mit Obergriff steigern.Allerdings hatte ich z.B. an Oberarmumfang verloren.

Antwort
von Sunschein, 51

Ich glaube du meinst Freeletics. Beim Crossfit wird viel mit Gewichten gearbeitet. Waehrend beim Crossfit Kraft und (Kraft-)Ausdauer im Vordergrund steht aehnelt Freeletics dem Prinzip des HFT (High Frequency Training), welches von nicht wenigen Sportlern als gute Muskelaufbaumehode propagiert wird. Vorallem aber wird Fett beim taeglichen Training effizienter verbrannt

Kommentar von MrKennedy ,

Ok mit Freeletics kommen wir der Sache schon näher.Allerdings bin ich mir zu 100% sicher das der Name mit einem C anfängt.

Kommentar von MrKennedy ,

Ok habs rausgefunden.Ich meinte Calisthenics.

Antwort
von Richard2013, 50

Name:Bodybuilding

Art: Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht

Klar kann man so Muskelmasse aufbauen und fast kostenlos und unabhängig von Fitnesstudio. Trainingsplan ist auch hier hilfreich um gezielt und den überblick über Training zu behalten.

Antwort
von wurststurm, 34

Crossfit.

Dabei geht es weniger darum, Muskelmasse aufzubauen sondern Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Ausdauer zu trainieren. Meiner Meinung nach eines der besten Trainingsmethoden, vielleicht neben Teakwondo.

Pure Muskelmasse nimmst du am besten im Studio zu mit isolationistischen Übungen an Geräten.Diese Muskeln sind dann aber nur zum Ansehen, weniger zum Gebrauchen.

Kommentar von MrKennedy ,

Sorry aber ich bin mir sicher das es nicht Crossfit ist da mir Crossfit durchaus ein Gebrauch ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community