Frage von Thorben02, 30

wie halte ich meine Muskeln, ohne das sie wachen oder schrumpfen?

Hallo. Bin 12 jahre alt wiege 58 kg und bin 1,74 cm groß. Trainiere haupsächlich mit eigenem Körpergewicht. 5 ×60 liegestützen 5× 20 klimmzüge... . Trainiere jede muskelgruppe und meine muskeln wachsen ganz gut (will auch nicht aufhören, aber mich interessierts) Wie halte ich jetz meine muskeln ohne das sie wachen oder sogar schrumpfen? Trainiere 6 mal die woche, montag-Mitwoch-Freitag und ander Muskelgruppen dienstag Donnerstag sonntag

Antwort
von hungrigesBaerli, 30

Hey.

Du hältst deine Muskel auf dem gleichen Level, wenn du dein Trainingsprogramm nich mehr veränderst. Sprich immer 5x60 Liegestützen und 5x20 Klimmzüge machst. So sind sie zwar unter Spannung aber werden nicht größer, da du hierfür einen Mehraufwand benötigst.

Kommentar von Pistensau1980 ,

Das stimmt nicht, über die Zeit wird der benötigte Kraftaufwand durch verbesserte Technik und Koordination geringer und die Belastung reicht nicht mehr, die Muskelmasse zu erhalten.

Antwort
von Pistensau1980, 27

Indem du einen entsprechend dosierten Trainingsreiz setzt. Das heißt du machst weiter Krafttraining, aber steigerst die Intensität nicht oder nur sehr langsam. Durch das Training, das du aktuell machst, werden deine Muskeln nicht nur größer, sondern die intra- und intermuskuläre Koordination wird auch besser. Das heißt die Muskelfasern und Muskeln werden besser aufeinander abgestimmt und du hast auch ohne Muskelwachstum einen Kraftzuwachs.

Deshalb solltest du die Übungen auch ab und zu variieren, wenn du weiter Wachstumsreize für den Muskel setzen möchtest, sonst passt sich der Körper an und dein Muskelwachstum stagniert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten